Frage von pete22,

Finde keine Wohnung wegen hartz 4 was kann ich tun?

Hey, ich weiß echt nicht weiter. Ich kann keine Wohnung finden. Ich habe eine Kündigung von meinem Vermieter bekommen, weil dieser Eigenbedarf angemeldet hat. Ich hätte eigentlich schon im Oktober diesen jahres raus müssen, mein Vermieter hat aber Mitleid, er gibt mir bis Januar/Februar Zeit, ich suche aber werde bei Gewoba und anderen Geselschaften immer wieder fies abgewimmelt. Ich habe mir einmal eine Wohnung angeschaut, hatte auch selbst mit der Gewoba gesprochen und wollte mich dann nach der besichtigung sofort für die schöne wohnung bewerben, doch die war schon vergeben bevor ich mir die angeschaut hatte. Ein anderes mal hat eine Hausverwaltung mir eine absage gegeben, weil ich hartz 4 bekomme und unter 25 bin, der eigentümer wollte keine jungen Leute. 3 Wochen später war die Wohnung immer noch nicht vermietet, weil es ein ziemliches Loch ist! Dann haben die sich bei mir gemeldet und mir telefonisch schon eine Zusage gegeben, wollten sich am nächsten tag widere melden, taten dies jedoch nicht, ich wartete sehnsüchtig ; ) (hatte auch schon ein paar kisten gepackt,die W ohnung wäre ab sofort frei gewesen) Die meldeten sich nicht, also rief ich einen tag später an und eine andere Mitarbeiterin sagte das die Whg. weg wäre, ein anderer hat sie bekommen, der kein hartz 4 bezieht!! Seitdem habe ich auch keine anderen Wohnungangebote bekommen HILFE

Hilfreichste Antwort von Rolfe,

Die Frage ist doch, ob der Vermieter den Eigenbedarf nicht - wegen deines Hartz-IV-Bezuges - nur vortäuscht. Ich würde einfach nicht ausziehen und es auf eine Räumungsklage ankommen lassen, wenn die Kündigung nicht wirklich schlüssig ist. So dringend kann der Eigenbedarf ja nicht sein, wenn der Vermieter den Auszug von Oktober auf den Februar hinauszögert. Da dürfen Zweifel am Kündigungsgrund Eigenbedarf angemeldet werden.

Kommentar von pete22,

ich wohne da schon 5 jahre und meinen Vermieter habe ich erklärt, das ich eben keine whg finde, er setzt mich nicht so auf die straße, fragt aber jeden monat ob ich endlich was neues habe. weiß auch nicht ob das amt so mitmacht deshalb??

Antwort von suesszahn,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

hab zwar keinen rat...aber könnte der support bitte die antworten löschen die ich jetzt beanstanden werde ??? das kotz mich nämlich an !!!! so sau dumme antworten !!!

Kommentar von Panikgirl,

Ja, da sind wirklich ein paar penetrante dabei _ DH

Kommentar von suesszahn,

ja sie kennen nichts über den fragesteller...aber große fresse !!! sorry...jetzt reichts...

Antwort von herzele007,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wende dich an die stadt die haben sozialwohnungen

Antwort von kathis1989,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich kenn es selbst! habe für meine jetzige wohnung ganze 6 moante gebraucht und das war die erste die ich bekommen hätte, habe diese auch nur deswegen bekommen weil die schon 1 jahr leerstand und ich die einzige war die die whg wollte.

Das ist total schwer mit harz4 selbst immobilienmarkeler winken sofort ab.

einfach nicht den kopf hängen lassen und weiter suchen

Kommentar von pete22,

Danke, aufbauende worte sind gut

Kommentar von kathis1989,

gerne doch!! das klappt aber man muss sehr viel telefonieren und braucht viel zeit und kraft aber es wird ganz sicher belohnt

Kommentar von suesszahn,

DH...

Antwort von Orchidee1,

Das Problem ist, dass die Vermieter Angst haben keine Miete zu bekommen.

Klär doch, ob das Amt das Geld direkt an die Vermieter überweist und es nicht über Dich geht.

Wenn das sicher ist, dann könnte es eher klappen.

Antwort von newcomer,

suche nach Sozialwohnungen ggf mit Arge

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten