Frage von DeBaws, 41

Finde keine WG in neuer Stadt in der ich studieren möchte, nix Geld?

Kann es mir nicht leisten alleine zu leben, hat iwer eine Idee was ich machen könnte. Ich möchte auf keinen Fall einen Kredit bei der Bank aufnehmen. Sucht iwer eine WG in Klagenfurt ab September 2016? Ich hátte nämlich eine gefunden, aber für die bräuchte ich eine 2te Person die ich mitnehme.

Antwort
von Gerneso, 22

Als Student bekommst Du ja ein Semesterticket mit dem Du die öffentlichen Verkehrsmittel im Bundesland kostenfrei nutzen kannst.

Wenn Du also jetzt kurzfristig keine bezahlbare Wohnmöglichkeit im Wunschort findest wäre es sicher eine Möglichkeit den Suchradius auszuweiten und etwas auswärts etwas Bezahlbares zu finden. Du müsstest dann halt zur Uni pendeln bis Du am Wunschort etwas über Kontakte gefunden hast. Dann kannst Du umziehen.

Für den Übergang solltest Du flexibler sein.

Antwort
von Deepdelver, 23

Wird wohl das Beste sein, wenn du mal nach Klagenfurt fährst und dort an der Uni/Hochschule am schwarzen Brett 'n Zettel aufhängst "WG-MitbewohnerIn gesucht!"

Falls du nicht hinfahren kannst, versuch's online über ein Gesuch bei wohngemeinschaft.de oder ähnliche Seiten... (ist auch für Österreich)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community