Finde keine freundin wie gehts weiter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach irgendwas, wo du viele Leute kennen lernen kannst.

Und damit meine ich nicht, mit 15 auf alle Möglichen feiern zu gehen, sondern mach z.B. eine Teamsportart wie z.B. Fußball oder so. Es spielen zwar nur die wenigstens Mädchen Fußball, aber es geht ja darum dass du auch neue männliche Freunde findest.

Weil wenn du mit denen dann auch mal so was unternimmst, verbinden sich ja eure Freundeskreise. Und die anderen werden doch hoffentlich auch die ein oder andere "Freundin" haben, also im Sinne von "Kumpelin".

Mir persönlich hat der Tanzkurs weiter geholfen, den ich vor knapp 2 Jahren angefangen habe und seit dem immer weiter mache. Wo sollte man besser Mädchen kennen lernen als beim Tanzen?

Erster Vorteil ist auf jeden Fall dass es grundsätzlich immer mehr Mädchen bei sowas gibt als Jungs. Damit hast du sogar noch mehr so eine Art von "Auswahl" an den Mädchen und "musst nicht das nehmen was übrigt bleibt". Nicht böse gemeint. 

Offensichtlich ist auch, dass du natürlich beim Tanzen schon einen gewissen Körperkontakt herstellst, der wirklich nützlich sein kann wenn du z.B. auf eine Beziehung aus bist. Dann ist das nämlich nichts besonderes mehr, wenn du sie mal außerhalb vom Tanzen berührst etc. 

Ich z.B. habe meine erste Freundin bei genannten Tanzkurs kennengelernt und wir sind nach knapp einem Jahr auch zusammengekommen, nachdem wir davor einfach nur gute Freunde waren. 

Und als kurze Anmerkung noch am Ende: Ich würde nie mit jemandem aus meiner Klasse was anfangen... Weil erstens kann es nach früher oder später gut passieren, dass es einfach nur noch nervig ist den Partner jeden Tag "in der blöden Schule" zu sehen, ganz gleich ob man den anderen liebt oder was auch immer, es nervt irgendwann.

Und zweitens, wenn es irgendwann mal ernsthaft Stress zwischen euch geben sollte, egal warum, dann hast du die  A**chkarte wenn du sie jeden Tag in deiner Klasse siehst.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersten muss ich dir sagen, dass es nicht schlimm ist mit 15 keine Freundin zu haben. Ich bin 19 gerade erst geworden und habe jetzt erst meinen ersten richtigen Freund. Bist du dir sicher, dass du dir keine Beziehung mit diesen Mädchen aus deiner Schule vorstellen kannst? Kennst du sie schon näher? Wenn ja, dann belasse es dabei. Lieber single als mit jemanden falschen zusammen zu sein. Wie schaut es in deinem Freundeskreis aus? Gibt es da irgendwelche interessante Mädchen? Ansonsten könnte man dir noch Dating Apps empfehlen, jedoch sind dort alle Menschen eher auf "das eine" aus und suchen keine Beziehung. Für Diskobesuche bist du auch noch zu jung. Ich empfehle dir, dich im Bus/Zug, beim Sportverein, im Freundeskreis, in deinem Wohnort bzw. deiner Straße oder deinem Block umzuschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas kann man nicht erzwingen. Wenn du die bekannten Mädchen nicht gut findest dann unternimm etwas. Z.b. Diese Partys ab 14? Die es gibt. Oder durch unternehmungen im Freien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich fragen darf, warum interessieren diese Mädchen dich nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidLuizz
26.06.2016, 22:05

1.Nicht mein Geschmack vom Aussehen 2. Die sind alle dumm keine ist normal , es sollte mädchen geben mit den man spaß haben kann (kein Sex) und auch vielleicht romantische Sachen erleben kann und die sind alle nicht auf diesem niveau . 3.Kein Charakter wie gesagt 4...

0
Kommentar von sarah123466
26.06.2016, 22:10

1. Punkt verstehe ich nicht :( warum reduzierst du jedes Mädchen auf dessen Äußeres ? :(

0

Du bist erst 15, mach dir da keinen druck:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidLuizz
26.06.2016, 21:52

ja aber ich möchte ja gerne wieder eine haben fühlt sich voll alleine an 😰

0