Frage von andreasjurasek1, 121

Ich finde keine Freundin. Ich bin oft sehr traurig. Was kann ich noch tun?

Hallo liebe Comiunity also ich bin 17 m und hab noch keine Freundin ich will aber eine, ich bin sehr schüchtern beim Ansprechen von Mädchen ich trau mich das halt nie hab es oft versucht manchmal ist halt nicht mal die richtige dabei, ich hatte bis jetzt lovoo hab es noch schreibe da ja mit ein paar Mädchen aber ich hab oft ein Date ausgemacht aber die Mädchen sind nie zum Treffen dann gekommen das hat mich gestört und ja war dann natürlich auch traurig und ja lovoo sollte ich löschen und es halt nicht so einfach ich hab ja ne Krankheit ADHS man merkt aber gar nichts davon ich bin voll normal wie jeder andere auch nur manchmal eln bisschen lustig und ja ich bin halt oft sehr traurig und weine gerade jetzt sind auch meine 3 besten Freunde nicht da sie haben Grade keine zeit zum schreiben wir sind schon 1/2 Jahr beste Freunde nächstes jahr besuche ich sie dann in Deutschland und ich weiß nicht wie ich ne Freundin am besten finde wie soll ich am besten Mädchen Ansprechen? Und ich hatte auch schon oft vor mich umzubringen hatte schon oft ein Messer in der Hand aber wurde mir dann weggenommen ja Tod ist keine Lösung würde mich auf antworten freuen euer Andreas aber nur ernste Antworten Danke

Antwort
von MinkaStinka, 22

Erstmal: lösche lovoo und sonstige Dating-Apps! Man wird dort nur auf Oberflächlichkeiten reduziert und 75% sind eh nur auf die schnelle Nummer aus.

Zweitens: Ich werde bald 19 und habe auch gerade erst meinen ersten Freund. Und das auch erst seit 2 Wochen. Mit 17 hast du noch ewig Zeit eine feste Partnerin zu finden die es ernst meint. Und nein, es ist keine Schande und du musst dich dafür auch nicht schämen, in deinem Alter noch single zu sein und keine Erfahrungen zu haben. Hast du irgendwelche Hobbys? Sportarten oder so etwas in der Art? Versuche dort, ein Mädchen anzusprechen. Beispiel: Du hast ein Fussball-Spiel. Du siehst ein Mädchen, da zuschaut. Nach dem Spiel kannst du sie ganz lässig ansprechen und sowas fragen wie "Magst du Fussball?" oder ähnliche Kleinigkeiten. Wie schon jemand geschrieben hat würde ich an deiner Stelle NICHT so früh sagen dass du ADHS hast. Auch mit Aussagen wie "Ich möchte unbedingt eine Freundin" wäre ich vorsichtig. Das verscheucht die Mehrheit der Mädchen! 

Kommentar von andreasjurasek1 ,

okay danke kannst eh meine neue Frage anschauen ich geh ja aufs Donauinselfest und spreche da ein Mädchen an

Antwort
von KatzenEngel, 59

Du bist erst 17! Hast noch genug Zeit, wenn die Richtige vor Dir steht, macht es "klick" ;)

Alles Gute für Dich und mach Dir damit keinen Stress ;)

Kommentar von andreasjurasek1 ,

Ja danke für die Antwort ☺

Kommentar von KatzenEngel ,

Gerne und: Kopf hoch :)

Antwort
von Rosenfrau, 77

Mit 17 Jahren haben nicht alle Jungs ne Freundin. Und bindest du jedem Mädchen sofort auf die Nase, dass du ADHS hast? Das wäre ein Fehler. Und für deine Krankheit gibt es ja auch gute Medikamente und man kann es in den Griff bekommen. Vielleicht liegt es an dir...zu anders gekleidet, die falschen Interessen. Irgendwann wirst du schon ein Mädchen finden.

Kommentar von andreasjurasek1 ,

Medikamente nehme ich schon ewig nicht mehr mir geht's ohne Medikamente viel besser hab 2014 damit aufgehört und ja bin eh schön gekleidet aber ich sag es halt immer sofort das ich Adhs hab ich glaub das ist auch ein Fehler wahrscheinlich ja dauert halt noch aber alle was ich kenne haben ne Freundin fast alle

Antwort
von bastidunkel, 70

Wenn du kein Mädchen ansprichst, findest du auch keine Freundin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community