Frage von DerNutzer939393, 372

Finde es Erregend Leute gefesselt zu sehen?

Ich finde es sehr erregend, Wenn ich andere Leute Gefesselt und Geknebelt sehe. Ich schaue auch viele Fesselvideos, wo dann andere Leute gefesselt und geknebelt werden.

Ist das normal?

Antwort
von Enzylexikon, 331

Bondage/Fesselung ist zwar eine Vorliebe, über die in der allgemeinen Öffentlichkeit nicht unbedingt gesprochen wird, allerdings ist die Vorliebe, andere Menschen zu fesseln, oder gefesselt zu werden, keineswegs ungewöhnlich

Nicht nur Menschen die einen Fetisch haben, also sexuelle Erregung aus Bondage-Praktiken ziehen, sondern auch konventionelle, aber experimentierfreudige Paare beschärftigen sich damit.

Tatsächlich sind sexuelle "Fesselspiele" vermutlich sogar häufiger im Repertoire von Partnerschaften zu finden, als viele andere Praktiken aus dem Bereich des Sadomasochismus/BDSM.

Du stehst mit deiner Vorliebe also keineswegs alleine dar und daher gibt es auch professionelle "Fesselkünstler" (Rigger) die Bühnenshows machen und Seminare geben, in denen man das richtige Fesseln selbst lernen kann.

Allerdings muss klar gesagt werden, dass Bondage keineswegs harmlos ist und man sich gut über die damit verbundenen Risiken informieren sollte, bevor man sich selbst überschätzt und es später zu schlimmen Folgen kommt.

Ich kenne Menschen, die sich mit dem Thema aktiv auseinandersetzen und sich (nicht nur) davon fesseln lassen. ;-)

Antwort
von Salima92, 316

Das ist ein Fesselfetisch und nicht schlimm. Die Leute aus den Videos haben auch diesen fetisch. Mach dir keine sorgen, um deinen gesunden Menschenverstand. Das ist völlig normal :)
Solange du es nicht bei einen tust, der oder die es nicht mag. Dann wäre es Freheitsberaubung.


Antwort
von Schnuppi3000, 266

Was ist schon normal?

Schlimm ist das auf jeden Fall nicht, wenn man auf Bondage steht.

Und wenn du überlegen solltest,das selbst ausprobieren zu wollen, gilt: erlaubt ist, was Spaß macht.

Antwort
von MajorLauri, 289

Es ist halt ein ein wenig außergewöhnlicher fetisch, es kommt immer darauf an wie man normal definiert.

Antwort
von jhon90, 215

Klar, ist völlig normal :-) es ist eben eine Bdsm Neigung, was wirklich nichts abnormales mehr ist. Setze dich ein wenig mehr mit dem Thema auseinander und lebe es aus!

Antwort
von Cyril78, 91

Das betrifft sicher nicht die Mehrheit der Bevölkerung, aber es ist nichts Verwerfliches dabei. Ich schaue mir auch gern solche Filme an.

Antwort
von xXLiraXx, 215

Ja das ist normal^^ Nennt sich Bondage und ist ein Fetisch ;) Bzw ein Teil von BDSM. 

Wenn du Fragen hast einfach fragen.

Antwort
von DerSchokokeks64, 226

Natürlich, ich kenne auch Leute, die das machen. Ohne jetzt hier genaueres zu sagen ;)

Antwort
von jonasfree, 184

Ich stehe auch voll auf fesseln. Ich mache es mit Freunden ab und zu. Ist cool und wir finden es lustig. Haben schon viele Seile und Hilfmittel dazu.

Antwort
von Leisewolke, 200

der eine hat eben diese Hobby , der andere halt andere. Was ist schon normal ? 

Antwort
von Farmer00, 199

Wenn es eine Vorstellung bleibt: ok

Wenn es in die Tat umgesetzt wird: nicht ok

Kommentar von HorstBro ,

Bei freiwilligem Einverständnis des Fesselnden, sowie des Gefesselten besteht kein Strafbestand einer Freiheitsberaubung, daher ist es wohl "ok".

Kommentar von xXLiraXx ,

Es ist so oder so ok, das einzige was hier nicht ok ist, ist deine verklemmte Art das nicht zu akzeptieren^^

Kommentar von Farmer00 ,

Du weißt aber schon, dass das Fesseln von Leuten, die dem nicht zugestimmt haben, eine Straftat ist.  

Antwort
von HappynezZ, 197

Jeder steht auf was anderes :D es ist kein verbrechen sowas erregend zu finden :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community