Frage von BurakK1907, 52

Finanziertes auto zurückgeben und ein neues finanzieren?

Also ich habe im Februar ein Auto finanziert Ford fiesta ecoboost 1.0 und ich hab heute ein anderes fahrzeug von ford gesehen und hab mich verliebt. Ich will jetzt irgendwie mein Fiesta zurück geben und den Mondeo neu finanzieren. Würde das gehen, dass ich Montag früh gleich zum Ford gehe und frage ob ich das so machen kann?

Antwort
von holgerholger, 41

Klar. Du hast jetzt das Auto ein Jahr, des ist genau die Zeit mit dem höchsten Wertverlust. Abgezahlt hast Du davon nur einen relativ kleinen teil. Also müsstest Du die Finanzierung ablösen, und eine neue abschliessen. Kostet, aber geht wohl.

Antwort
von Detlef32, 10

Klar geht das - die nehmen Dein aktuelles Auto in Zahlung und die Differenz zum Verkaufspreis des neuen Autos inclusive des Restdarlehens muss finanziert werden.

Das wird teuer aber wenn Dein Einkommen stimmt warum nicht?

Natürlich ist es finanzieller Schwachsinn und so startet man eine Schuldnerkarriere aber jeder kann nach seiner eigenen Facon leben.

Aber wie oben geschrieben: Fragen kostet ja nix und den Autoverkäufer freut es. Wieder eine Provision von Dir ist doch fein.

Antwort
von Vanelle, 11
Ich will jetzt irgendwie mein Fiesta zurück geben und den Mondeo neu finanzieren

Der Zeitwert des Autos dürfte mit einiger Sicherheit unter der Restschuld für den Kredit liegen.

Da üblicherweise nicht der Händler, sondern die "Hausbank" finanziert, dürfte das ein recht schwierig umzusetzendes Ansinnen sein ...

Antwort
von DonKing199, 29

Naja vielleicht machen sie dir (beim selben Händler) da schon ein Angebot.

Natürlich wirst du nur einen Teil der 11.700€ wieder bekommen. Wenn der neue 12.000 kostet, dann kann es natürlich sein, dass der Händler sagt, er nimmt dein altes Auto in Zahlung, du machst eine Neufinanzierung für zusätzlich 3.000€ und kannst den Mondeo nehmen. 

Oder plan B: Den Fiesta verkaufen, von dem Geld plus einer Neufinanzierung den alten Kredit komplett ablösen und den Mondeo kaufen. Geht natürlich auch.

Insgesamt muss dir natürlich klar sein, dass du damit keinesfalls nur ein paar hundert Euro mehr zahlen musst. Als Beispiel: Ich hab kürzlich einen Seat Leon gekauft: Erstzulassung 30.12.2016, ca 14.000 km drauf für 30% unterm Listenpreis. Das wären dann bei dir ca 3.500 €, die du drauflegen müsstest.

Antwort
von Jumik85, 32

Du kommst von der Finanzierung nur raus, wenn du die komplette Summe sofort bezahlst. Du kannst auch versuchen, jmd zu finden, der die Finanzierung des Fiesta übernimmt, wenn er den haben will. Aber finde mal jmd, der das macht. Mit andern Worten: Vergiss es.

Kommentar von BurakK1907 ,

Die bekommen ja aber mein fiesta wieder zurück.. der fiesta hat 11700 gekostet 2300 oder so wurde schon bezahlt und der mondeo kostet 12000.. 

Kommentar von lanlan0000 ,

dann frag mal was die für den fiesta bieten. denke mal zwischen 6500€-7500€

Kommentar von fuji415 ,

Eher viel weiniger den das ist nun ein gebrauchter und da fällt der Preis schon mit dem eintag in den Fahrzeugbrief um bis zu 35 % des Neupreises wen da 4-5000 Euro übrig bleiben ist das viel eher 3500-4000 . Preise vergleichen wie die so gehadelt werden .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community