Frage von aleex19993, 73

Finanziert Arbeitsamt den Führerschein?

Hallöchen.

Habe mal eine frage. Also ich beginne nächstes Jahr meine Ausbildung zum tierpfleger. Der Arbeitsort ist in meiner Stadt aber die Berufsschule in Berlin. Nächstes jahr geht mein Kind in den Kindergarten. Bin alleinerziehend.

Würde das Arbeitsamt mir den Führerschein finanzieren? Kann mein Kind ja nicht von frühs bis abends irgendwann im Kindergarten lassen. Mit Zug würde die fahrt zur Berufsschule knapp 2 1/2 Stunden dauern.

Antwort
von sozialtusi, 23

Das sind immer Einzelfallentscheidungen. Ich hab es für eine Ausbildung bisher noch nie erlebt und kenne es nur als Förderung zur Arbeitsaufnahme.

Antwort
von Rheinflip, 29

KANN sein,  ist aber unwahrscheinlich.  Je nach Standort der Agentur gibt es unterschiedliche Entscheidungen. Wichtig  ist es, das der Betrieb einen Schein unterschreibt, das sie dich nur mit Fs einstellen  können.  

Antwort
von anti45, 34

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten