Finanzamt vergessen zu bezahlen, kriegt man eine Verlängerung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei nicht fristgerechter Zahlung entsteht kraft Gesetz ein Säumniszuschlag in Höhe von 1% für jeden angefangenen Monat der Säumnis. Du kannst den Erlass des Säumniszuschlag beantragen, und wenn die Zahlung ohne dein Verschulden verspätet erfolgt ist, wird dem i.d.R. auch stattgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Strafe gibt es da nicht. Eventuell fallen da Zinsen o.ä. an. Einfach den Steuerbescheid nehmen, da steht i.d.R. eine Telefonnummer drauf, anrufen und die Sache klären.

Mach es doch nicht so kompliziert. Wird ja nicht das erste mal in deinem Leben sein, dass du eine "Bezahlung" vergessen hast und da solltest du wissen, dass man da i.d.R. immer erstmals angemahnt wird und einem nicht gleich der Kopf abgerissen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was musst du denn überhaupt bezahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung