Frage von steven3102, 395

finanzamt einsicht?

wo überall hat die finanzamt einsicht? haben sie einsicht auf mein konto?

Antwort
von BurgN, 303

Hallo,

das Finanzamt kann lediglich abfragen welche Konten Du wo unterhältst und auf welchen Konten Du Vollmacht hast.

Außerdem werden dem Finanzamt Deine Zinserträge gemeldet, sofern Du einen Freistellungsauftrag gestellt hast.

Welche Bewegungen auf dem Konto stattfanden, wie hoch das Guthaben ist etc kann jedoch nicht ohne weiteres eingesehen werden und erfolgt über eine klassische Anfrage bei der Bank mit Begründung etc.

Schöne Grüße

Kommentar von Y0DA1 ,

wie hoch das Guthaben ist etc kann jedoch nicht ohne weiteres eingesehen

doch, das Guthaben zu dem Stichtag der Meldung kann das Finanzamt sehen

Kommentar von BurgN ,

Nein, das Guthaben wird nicht gemeldet, außer im Todesfall, im letzteren wird ab 5000 Euro Guthaben das Erbschaftssteuerfinanzamt benachrichtigt.

Für die o. g. Fragestellung gilt das was hier

Nachzulesen ist im §24c Kreditwesengesetz Abs. 1 Nrn. 1 und 2.

Von Kontoständen steht da erstmal gar nichts.

Schöne Weihnachten

Kommentar von BurgN ,

Aber ich lasse mich gerne auch eines besseren belehren. Hast Du denn eine andere Quelle in der ich den Teil mit der Meldung des Kontostandes nachvollziehen kann?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community