Frage von Pferdeneon23, 44

Filter aquarium 60l extra sauerstoff?

Ich hab grad mein filter geputzt und irgendwie anders eingestellt das da jetz richtig wasser raus spritzt also normal kam es immer so langsan und jetzt spritzt so richtig raus und die ganze oberfläche bewegt sich krass mit also es spritzr auch mit so bläschen was ich noch nie hatte ich glaub das ist extra sauerstoff?

Und ich weiss nicht aber ist das gut oder schlecht? Ich glaub schon das es gut ist denn im handel sieht man das ja auch immer so? Also ist extra viel sauerstof gut für mein 60l? Schon oder?

Mfg

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium & Fische, 14

Hallo,

einen AQ-Filter sollte man niemals wirklich gründlich reinigen, denn damit reinigt man leider auch die wichtigen nützlichen Bakterien mit weg. Und dann werden sich die hochgiftigen Schadstoffe, durch Futterreste und Fischausscheidungen, im Wasser anreichern - das ist gefährlich für die Fische.

Natürlich ist der Durchfluss in einem sauberen Filter viel größer, als in einem "schmutzigen".

Eine stark bewegte Wasseroberfläche ist nicht wirklich sinnvoll, denn erstens wird dadurch das ohnehin sehr wenige Co2 aus dem Wasser ausgetrieben (das ist sehr schlecht für die Pflanzen) und zweitens wird dadurch auch (ebenfalls durch das fehlende Co2) der PH-Wert erhöht - ebenfalls sehr schlecht für die Fische.

Ausreichend Sauerstoff gelangt auch über eine nur leicht bewegte Wasseroberfläche ins Wasser.

Dreh also den Filterauslauf bitte so, dass es nur eine leichte Bewegung gibt - die meisten Fische mögen auch keine starke Strömung.

Hängen deine Fische in den nächsten Tagen nach Luft schnappend an der Wasseroberfläche, dann liegt das nicht am mangelnden Sauerstoff, sondern an einem hohen Ammoniak-/und/oder Nitritwert. Diese Gifte verhindern nämlich, dass das Blut überhaupt Sauerstoff aufnehmen kann.

Dann solltest du zügig sehr großzügige Teilwasserwechsel von mind. 70 % durchführen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von xbumblebee, 17

Extra Sauerstoff ist nicht unbedingt gut solange er nicht benötigt wird. Besonders deine Pflanzen werden darunter leiden weil dadurch eine Menge CO2 ausgetrieben wird.

Stell den Filter doch einfach wieder so ein wie er vorher war, eine zu starke Strömung ist für die Fische ebenfalls nicht gut und kann zu Stress, Erschöpfung und dadurch zu Krankheitsneigungen führen. Natürlich je nachdem welche Fische du pflegst.

Antwort
von Raupidu, 23

Das für einen Filter hast du?

Kommentar von Pferdeneon23 ,

Weiss nicht steht nicht dabei

War beim set dabei

Kommentar von xbumblebee ,

Aber es wird doch etwas auf dem Filter selbst stehen? Zumindest die Marke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community