Filmische Ausbildungsberufe, inlusive Schnitt etc.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am besten machst du eine mediengestalter ausbildung in bild und to und arbeitest danach freiberuflich...Die Stelle Cutter oder Editor gibts ja doch eher sehr selten als Full-Time Job...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?