Frage von Sonek98, 28

Film studieren ..und dann?

Hey ich bin 17 und habe meine Zukunft praktisch noch vor mir, ich habe nicht wirklich einen Plan was ich mit meinem Leben anfangen will aber wenn ich ein Hobby habe dann ist es auf jeden fall das Schauspielen und Filme machen, ich und mein bester Freund haben überlegt wenn wir unser Abitur/ bzw. ich Fach Abi (Fach- Hochschulreife schwerpunkt Gestaltung) haben Film studieren wollen, natürlich gibt es da viele verschieden Studiengänge wie Regie oder Kamera aber nehmen wir an wir studieren Kamera und Regie, haben das Studium dann hinter uns was ist dann? Stehen wir dann nicht praktisch auf der Straße?? Wie würde es danach weiter gehen für uns? was ist das beste? Oder gar nicht erst in diese Richtung gehen?

Antwort
von DonkeyDerby, 20

Erstens: Jeder von uns hat seine Zukunft noch vor sich. Sogar 80-jährige.

Zweitens: Niemand kann in selbige Zukunft schauen und Euch verraten, wie Euer Lebens- und Berufsweg verlaufen wird.

Tu das, was Dir Freude macht und was Dich interessiert. Das erhöht die Chancen auf Erfolg, aber es garantiert sie nicht. Andererseits findet Erfolg auch auf niedrigen Leveln statt, das darf man nicht vergessen. Lasst Euch nicht von dem blenden, was in der Öffentlichkeit gefeiert wird. Es wird sehr viel gute Arbeit im Verborgenen geleistet - und auch das ist sehr befriedigend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community