Frage von oernibird, 28

Film mit extremem Ende, Hauptperson wird endlich vom (FBI/CIA) festgenommen, kurze Zeit danach aber von einem General oder so ähnlich entlassen?

Guten Tag zusammen,

leider habe ich nicht allzu viele Infos zu dem Film, aber vielleicht reicht es ja. Ich kann nur sagen, dass die Hauptperson mit dem Gesetz in Konflikt kommt und zwar bewusst (ob "positiv" oder "negativ" kann ich nicht sagen, ich meine es wäre im Stile von "Catch me if you can" aber auch das kann ich nicht mit Sicherheit sagen). Woran ich mich erinnere ist das Ende (glaube ich), dort wird unser Protagonist nach einer längeren "Jagd" endlich vom FBI oder CIA oder sonst einem Geheimdienst festgenommen. Er befindet sich in einer kahlen Zelle mit dem Hauptverantwortlichen des Geheimdienstes und dieser freut sich bereits auf seine Verurteilung. Stattdessen erklärt ihm der Protagonist nun aber, dass er nicht ins Gefängnis geht, sondern gleich ein General oder zumindest hohes Tier der Armee/Regierung kommen wird, dem "Agenten" einen Zettel überreicht und dieser ihn daraufhin freilassen muss, was dann tatsächlich geschieht.

So, ich hoffe es kann jemand mit diesen paar Informationen etwas anfangen, danke im voraus für jede Hilfe!

Antwort
von metalfreak311, 16

Auf jeden Fall eine super formulierte Frage, wenn man's mit dem Gestammel vergleicht, was hier öfter zu lesen ist ;)

Antwort
von OST171TX, 17

Lord of War mit Nicholas Cage

Kommentar von BrilleHN ,

Der wäre mir jetzt auch eingefallen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community