Frage von Melodyfantasy, 44

Fieber senken, Husten loswerden?

Hallo :)

Nun ich bin erkältet.Ich habe seit 2 Tagen zwischen 38 und 39 Grad Fieber, dazu schlimmen Husten und mir wird häufig schwindelig.Kennt jemand Tipps (außer zum Arzt gehen) die Fieber senken können und den Husten lindern könnten? Wäre dringend da ich unbedingt jetzt nach den Ferien wieder zur Schule muss und sonst eine Menge verpasse :(

Antwort
von Lolopopbaby, 26

Leider kann man nichts anderes sagen außer, dass du zum artzt gehen musst. Schließlich sollst du nicht mehr darunter leiden. Du solltest regelmäßig Honig essen und auch eine lauwarme dusche nehmen. Das hat mir sehr geholfen.

Kommentar von Melodyfantasy ,

Das mit der Dusche hab ich auch probiert.Das hat ein wenig geholfen.Zum Arzt werde ich heute eh noch gehen.Danke für die Antwort :)

Antwort
von beangato, 24

Fieber erst mal zulassen (solange es nicht höher steigt), das hilft beim Gesundwersen.

Gegen den Husten:

Hole Dir Eukalyptusbonbons, die helfen auch. Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Lass warmes Wasser in eine Schüssel, gib etwas Erkältungssalbe dazu und stelle die Schüssel über Nacht ans Bett - das befreit die Atemwege.

Kommentar von Melodyfantasy ,

Hallo :)

Erkältungssalbe habe ich leider momentan nicht da.Sobald es mir besser geht schau ich mal ob ich mir das holen kann.

Danke für die Antwort. :3

Lg

Antwort
von Woropa, 17

Deine Symptome hören sich nach einer Grippe an. Da ist es besser zum Arzt zu gehen. Wenn man sowas verschleppt, das kann schlimme Folgen haben, ich will dir keine Angst machen, aber es sind auch schon Leute an einer Grippe gestorben. 

Ansonsten, gegen Fieber helfen Wadenwickel. Du tauchst ein Tuch in lauwarmes Wasser, wickelst dir das um die Wade, aussen kommt dann noch ein trockenes Handtuch rum.

Kommentar von Melodyfantasy ,

Wadenwickel habe ich bereits ausprobiert.Allerdings ist das Fieber dadurch angestiegen. Danke trotzdem :)

Kommentar von Woropa ,

Das ist ein deutliches Zeichen dafür, das die Krankheit schon soweit fortgeschritten ist, das da keine einfachen Hausmittel mehr helfen. Geh  bitte zum Arzt, das ist  jetzt wichtiger als die Schule !!!

Antwort
von PtSylvia, 16

Es gibt das mittel geben fiber senkend , als der Hausapotheke , Wickel machen fiebersenkende Wickel machen gegen husten salbeibonbons lutzschen , tee trinken ,

Antwort
von User1998, 21

Mir hilft da immer viel Lindenblütentee trinken, danach heiß duschen, nicht abtrocknen, in den Bademantel wickeln und sofort ins Bett gehen. Dann schwitze ich immer so stark, dass es meistens am nächsten Tag besser ist. Gegen den Husten hilft mir am besten Tussamag Hustensaft und viiieeel trinken.

Kommentar von Melodyfantasy ,

Danke für die Antwort.Geduscht habe ich schon, hat auch ein wenig geholfen.Durch das Fieber schwitze ich eh schon unerträglich ;( Ich schau mal ob ich mir was von der Apotheke holen kann.

Danke ;)

Antwort
von Otilie1, 20

fieber bekommst du wirklich gut mit wadenwickel in den griff

Kommentar von Melodyfantasy ,

Habe ich bereits ausprobiert, dass Fieber ist dadurch leider um ein ganzen Grad gestiegen. :( Danke trotzdem :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community