Fieber, schüttelfrost, kopfschmerzen, hitzestau, manchmal bauchkrämpfe, muskelschmerzen, keinen Appetit und keinen durst, trockener mund,schwindelkeit.Schlimm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hört sich nach Grippe an! 

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen und zusehen das deine Temperatur runtergeht mach mal Wadenwickel :)

Gute Besserung 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elli0016
08.11.2016, 02:27

danke habe dir übrigens auch gerade geantwortet😊

0

Grippe klingt wahrscheinlich. Du solltest zum Arzt gehen aber lass dir nicht gleich ein Antibiotikum verschreiben, die helfen nur gegen Bakterien nicht gegen Viren. Woran es liegt kann man am Nasensekret erkennen ( gelblich-grünlich= Bakterien; klar= Viren). Sonst strenge Bettruhe, und sollte das Fieber über 41 grad steigen SOFORT INS KRANKENHAUS.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal zum Arzt, dann Bettruhe und viel trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über 40 grad fieber? Ab zum arzt.

Das man sowas immer noch sagen muss-.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung