Frage von MrsGinger, 38

Worauf deutet Fieber ohne Begleitsymptome hin?

Hey Leute, Ich (w/18) fühle mich ziemlich krank (Gliederschmerzen, Kopfschmerzen) und habe Fieber. Allerdings habe ich weder Schnupfen noch Magendarmprobleme. Das einzige was ich habe sind leichte Bauchschmerzen und einen Druck im Bauch. Allerdings ist mir nicht schlecht und Ich habe völlig normalen Stuhlgang. Sollte ich zum Arzt? Was kann es sein, wenn man Fieber ohne Begleitsymptome hat? Hattet ihr sowas schon mal? PS: Ja, ich weiß, dass ein Arzt da natürlich besser Bescheid weiß, aber ich würde frühstens morgen hinkommen... Achja und ich hab Arthritis, falls das relevant ist...

Antwort
von Nintendoflocke, 38

Eine Grippe könnte schon dahinter stecken. Ich hab gerade gelesen, dass bei Arthritis Fieber auftritt.Dort steht auch das es sehr ernst ist.

Kommentar von MrsGinger ,

ich bin Behandlung, was die Arthritis angeht und die gefährliche Art, die du meinst, ist ausgeschlossen. Bei mirbist es Rheuma und die Krankheit ist zur Zeit nicht so aktiv. Aber vielen Dank für deine Antwort!

Kommentar von Nintendoflocke ,

Ich schätze mal das ist normal. ach ja. Danke fürs Fragenstellen im Bereich Grippe etc. Ich arbeite nämlich dran Expertin im Thema Grippe, Medizin etc. zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community