Frage von dilaaann91, 49

Fieber bei Magen Darm "normal"?

Ich habe heute Nacht einmal erbrochen, seitdem ist nichts mehr außer bisschen Übelkeit, Kopfschmerzen und ich kann mich kaum auf den Beinen halten, kann 37,7 Körpertemperatur bei einer Magen Darm grippe mal vor kommen ?

Antwort
von Olga1970, 37

Hallo, deine Körpertemperatur ist nur leicht erhöht. Und das kann bei Magen-Darm vorkommen, weil die erhöhte Temperatur bzw. leichtes Fieber dient deinem Körper ja als Abwehrmechanismus, um die Krankheitserreger abzutöten. Gute Besserung wünsche ich Dir.

Kommentar von dilaaann91 ,

mittlerweile ist es auf 38,3 gestiegen

Kommentar von Olga1970 ,

Die Temperatur steigt abends immer noch etwas an. Falls sie noch weiter steigt kannst du auch eine Ibuprofen oder Paracetamol nehmen, sofern du hast. Aber erst, wenn sie über 39,5 Grad steigt.

Kommentar von dilaaann91 ,

Ich finde das alles komisch, erbrochen habe ich heute Nacht nur einmal, aber mir war den ganzen Tag über Flau im Magen, mittlerweile habe ich nichts außer das mir heiß ist von der erhöhten Temperatur und Kopfweh. hmm😔

Antwort
von stonitsch, 24

Hi dilaaann91,es kann auch ein Infekt der oberen Atemwege sein.Das einmalige Erbrechen kann auch bei diesen Infekten vorkommen.Leichtes Fieber ist günstig,da sich B Bakterien und auch Viren  besser vom Körper abgewehrt werden.Für die Infektiosität der Erreger ist Fieber sogar abwehrsteigernd.LG Sto

Antwort
von kokomi, 33

das ist kein fieber!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten