Frage von 00TheJoker00, 20

Fiat Grande Punto sport Klimeranlage defekt?

Guten Tag, hab mir einen fiat grande punto gebraucht gekauft, bei der probe fahrt ging die klimeranlage noch und auch als ich den wagen abgeholt habe, aber plötzlich ein paar tage später kam nur noch ein laues lüftchen aus der lüftung, war dann in der werkstatt und habe das kühlmittel auffüllen lassen, was auch wohl zu gering war und die ging wieder, aber eine woche später ist das porblem wieder da, weiß jemand was das sein kann?

Mit freundlichen Grüßen 00TheJoker00

Antwort
von TMB6Y, 3

Die Klimaanlage muss nicht undicht sein! Es kann einfach nur sowenig Kältemittel aufgefüllt worden sein das sie erstmal lief..meistens sind ungefähr um die 500 Gramm Kältemittel drauf...wenn sie vorher einwandfrei lief wird die nicht von heute auf morgen undicht...außer sie war schon vorher undicht...Lg

Antwort
von diroda, 10

Die Anlage ist undicht, das Kühlmittel tritt irgendwo aus. Die undichte Stelle muß gefunden und das Teil ausgetauscht werden. Das kann ein paar hundert oder tausend Euro kosten. Wahrscheinlich wusste der Verkäufer das aber wie ihm das beweisen? Kannst du die Gewährleistung in Anspruch nehmen? Oder war das Auto ein Schnäppchen, ohne Gewährleistung und Garantie? Dann hast du hoffentlich daraus gelernt? Manche Klimaanlagen halten nur noch 3-4 Jahre, wegen der schlechten Qualität der (billigen) Bauteile aus Aluminium. In Verbindung mit Streusalz hält Kupfer 10 mal länger. Die Bauteile sind nur 3 mal teurer.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 14

Dann ist etwas undicht. Solange man nicht weiss, was undicht ist, lässt sich zu den Kosten nichts sagen.

Kommentar von dermick74 ,

Ganz genau, da hilft nur prüfen lassen

Antwort
von Wecanfly, 12

Sie ist wahrscheinlich undicht so entweicht das kältemittel wieder. Das System sollte mal mit einer UV Lampe auf Dichtheit geprüft werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten