Frage von iTobi1997, 58

Fiat 500 C oder Mini Cooper (2. Generation)?

Hallo,

ich überlege mir im Moment, ein Auto zu kaufen. Insbesondere der Mini hat es mir angetan. Allerdings kostet dieser ja relativ viel. Da ich nicht mehr ausgeben möchte als maximal 12000, tendenziell eher Richtung 10000, kann ich leider die 3. Generation des Minis vergessen. Da bei einem gebrauchten Mini der 2. Generation ja häufiger Probleme auftreten sollen, bin ich mir nicht sicher, ob ich mir lieber einen relativ neuen (2014) Fiat 500 (C) kaufen soll. Dieser gefällt mir zwar nicht ganz so gut, wie ein Mini, aber man kann ja leider nicht alles haben. (3. Option wäre da noch der Opel Adam.)

Vielleicht könnt ihr mir bei meinen Entscheidungsschwierigkeiten helfen, und mir eure Meinung und Erfahrungen teilen. Wichtig wären unter anderem bekannte Probleme, laufende Kosten, Verarbeitung und Qualität,...

Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Viele Grüße

Tobi

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 22
Opel Adam

Hallo :)

Beim Mini zahlst du hauptsächlich das Image, den Markennamen & den "Coolnessfaktor" der signalisiert werden soll. Besser als die anderen beiden ist er keineswegs, nur teuer. Die hohen Kosten setzen sich in der Unterhaltung fort, vor allem im Kundendienst. Das wäre es mir nicht wert!

Den Fiat 500 kenne ich ganz ehrlich nicht. Dafür aber den Opel Adam, den meine Tante sich 2014 als Neuwagen gekauft hat (87 PS). Das ist echt ein prima Kleinwagen... sowohl in der Stadt als auch auf Langstrecke. Die Preisgestaltung finde ich für das Auto doch schon sehr sehr fair, außerdem ist der Opel im Service/Reparaturbereich der günstigste. Die ausgereifte Basis vom Corsa D der seit 2005 gebaut wurde spricht zudem für die hohe Zuverlässigkeit. Was "bluberryMuffin" über den Adam schrieb, kann ich nur bestätigen.

Also lange Rede kurzer Sinn, ich stimme für den Opel ;)

Aber am Ende musst du es selber wissen.

Antwort
von bluberryMuffin, 34

Ich würde dir den Opel Adam empfehlen. Ich fahre selbst einen und bin wirklich begeistert. Du hast eine große Ausstattungswahl und bekommst viel zum kleinen Preis. Junge Modelle mit wenig Laufleistung gibt es bereits unter 10.000 Euro.

Als Motor würde ich dir alles ab der 87 PS-Variante und höher empfehlen, der mit 69 ist doch etwas schwachbrüstig. Da der Opel Adam auf einer verkürzten Plattform des Corsa D besteht, ist der Wagen technisch sehr solide. Probleme hatte ich bisher keine.

Wenn du gerne etwas flotter um die Kurven fährst, empfehle ich dir einen mit Sportfahrwerk. Dieses ist serienmäßig in der Ausstattungslinie Slam sowie bei allen Modellen, die mit 17 Zoll Felgen ausgeliefert wurden. Es ist zwar wirklich straff, jedoch macht es den Wagen unglaublich agil. Gerade in der Stadt und auf der Landstraße macht es Spaß, im Verkehr zu surfen und die Kurven etwas schneller zu nehmen ;)

Wärmstes zu empfehlen sind natürlich auch Sitz- & Lenkradheitzung. Die Klimaautomatik erledigt ihren Job gut und sind gut aus, allerdings reicht auch die normale Klimaanlage vollkommen aus. Ein Bonbon ist der Sternenhimmel mit LEDs, leider habe ich keinen Wagen mit einem solchen ergattern können. :D

Bei weiteren Fragen zu dem Auto: schreib mir einfach :)

Antwort
von MrZurkon, 18
Fiat 500C

Der 500er ist ein kleines, günstiges und zuverlässiges Auto.Es macht wirklich Spass mit dem C zu fahren, wenn du die Version mit 86 Ps oder 99 ps nimmst bist du auch sehr spritzig unterwegs,durch sein geringes Gewicht. Das Design ist gewöhnungsbedürftig,aber wenn du ihn ein bisschen gefahren bist,wirst du ihn lieben. Ich selbst fahre die Abarth-Version 595 mit mittlerweile 200 Ps, ich würde ihn für keinen anderen Kleinstwagen hergeben...das Auto ist Spass pur.

Mir gefällt der Mini persönlich gar nicht, ich finde dieses Innenraum-Design einfach zum k..... Zusätzlich hast du noch sehr hohe Kosten...Reparatur,Inspektion etc. Dieses hast du beim Fiat und beim Opel nicht.

Der Adam ist eine gute Alternative,schickes Auto,günstig ,qualitativ auch sehr gut. Ich denke damit kannst du auch nicht viel falsch machen.Von der Ausstattung ist er auch besser als der 500er,der Fahrspass ist bei beiden gleich.

Antwort
von JanHausM, 38
Mini Cooper

Nimm den Mini Cooper, Coole Karre

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community