Fiat 500 Baujahr 2015 darf man E10 Tanken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Darf der schon Benzin bekommen? Wenn ja, dann darfst du ihm auch E10 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.Damit läuft er gar nicht. Von E10 rate ich generell ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald du keinen Diesel hast kannst du auch E10 tanken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E-10 würde ich lassen. Mein Freund hat mal E-10 getankt(mehrmals) und dürfte sich nach paar Monaten neues Auto kaufen. Es war E-10 verträglich. Tank einfach normales Benzin, dann lebt dein Motor länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von checkpointarea
04.06.2016, 19:38

Grober Unfug. In Brasilien fahrne die seit Jahrzehnten nicht nur E10, sondern sogar E100, teilweise E85, ohne jegliche Probleme. E10 ist sogar besonders rein. Wenn man keine Ahnung hat, muss man nicht schreiben. Der Motorschaden Deines Freundes hatte mit absoluter Sicherheit nichts mit dem Kraftstoff zu tun, ich fahre E10 seit Beginn an und alle unsere Firmenwagen laufen seit hunderttausenden von Kilometern damit, ohne jegliche Probleme.

0

E10 bringt dir im Endeffekt nichts. Mehr Verbrauch. Evt. Höherer Verschleiss. Keine kostenvorteil. Zusätzlich schädigist du die umwelt noch mehr ale mit super e5. Such fie ein Argument aus warum du kein e10 tanken solltest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tanken darfst du den Sprit schon, aber was soll er dir denn bringen ? 2 ct Unterschied und dafür etwas höherer Verbrauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?