Frage von thilo501, 81

Freundin trennt sich andauernd und kommt zurück. was soll ich nur machen?

Meine Freundin, mit der ich eine fernbeziehung führe und september mit ihrem studium fertig ist, spricht die trennung zu oft aus. im letzten monat 2 Mal. Beim ersten Mal habe ich sie überredet und beim zweiten Mal habe ich ok gesagt. dann hat sie sich so oft gemeldet, geweint etc, dass ich schwach wurde und wieder die beziehung zu ihr aufgenommen habe. und heute wieder! sie hat in ihrer wg probleme. aus meiner sicht sind das ziemlich banale sachen. zum beispiel möchte sie ihre jacke im zimmer einer freundin lagern, weil sie wenig platz hat in ihrem zimmer und sie sagt nein. ich hatte heute vormittag über ein anderes problem, welches sie in der wg hatte, mit ihr 45 minuten gesprochen und sie getröstet. jetzt hat sie nochmal wegen der jacke angerufen. sie hat nur geweint wegen dieser geschichte.sie muss auch mit ihrer masterarbeit nun fertig werden und hat viel stress. und da ich nicht wusste, was ich jetzt sagen soll, wie sie geweint hat, hat sie plötzlich gemeint, dass ich lieber schweige als sie zu trösten. Und nachdem wir aufgelegt hatten, kam die nachricht, dass wir eine unbekannte zeit lang den kontakt abbrechen sollen. ich sagte ok. jetzt wirft sie mir vor dass ich sie in dieser schweren zeit alleine lasse. sie spricht die trennung zu oft und zu einfach aus. wie gesagt passierte es allein in diesem monat schon drei mal. auf der einen seite will ich nicht verantwortlich dafür sein, dass sie die masterarbeit nicht machen kann und auf der anderen seite kann ich das alles gar nicht mehr verkraften. auch wenn ich versuche ihr zu helfen, wie heute 45 minuten langes gespräch über ihre wg probleme, ist es nie genug und sie zeigt nie dankbarkeit. ich stecke in der zwickmühle. was meint ihr, wie man da vorgehen könnte.

Antwort
von Ostsee1982, 29

Du kannst nur für dich selbst entscheiden wo du in dieser Beziehung hin möchtest, welche Ziele du hast, welche gemeinsamen Ziele ihr habt, worauf die Beziehung basiert. Jemand der innerhalb von 4 Wochen 2 mal die Beziehung beendet scheint mir emotional recht instabil zu sein. Wenn das deinen Wünschen einer Beziehung entspricht dann passt ja alles und wenn nicht dann solltest du das Problem klären und wenn es sich nicht klären lässt die Konsequenzen daraus ziehen. Mehr kann ich dir dazu nicht raten. Es liegt in deiner Verantwortung und in deinem Interesse wie oft du diese Verbindung noch aufnimmst.


Antwort
von sdtim, 22

Du solltest dir deswegen überhaupt keine Vorwürfe machen. Und schon garnicht sollte sie dir die Vorwürfe machen! Wenn Sie es nicht schafft ihre masterarbeit zu schreiben ist das ihre Schuld und nicht deine! Den ganzen Stress macht sie sich doch selbst. Sie trennt sich von dir und wirft dir dann vor du würdest sie alleine lassen. Sie ist todes traurig weil sie ihre Jacke nicht in dem Zimmer ihrer Mitbewohnerin lagern darf. Ich würde sagen die junge Dame ist ganz schön auf Aufmerksamkeit aus. Ich würde dir raten das zu beenden. Du wirst dich vllt ein paar Tage schlecht fühlen, aber dann wirst du merken, was dir das für eine Erleichterung bringt. Vllt kommt ihr euch ja nochmal näher wenn ihr Aufmerksamkeits/Mitleidstrip vorbei ist aber ich denke jetzt wäre ein Schlussstrich das beste.
Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.
Denk einfach ein bisschen darüber nach was für dich wirklich am besten ist. Und denk dabei wirklich nur an dich!

Antwort
von amdros, 25

Wie lange willst du dir das denn noch bieten lassen?

Sie scheint aus den Kinderschuhen wohl noch nicht rausgewachsen zu sein. Mach ihr doch den Vorschlag, solange sie mit ihrer Masterarbeit noch nicht fertig ist..solltet ihr den Kontakt tatsächlich auf Eis legen, um daß sie sich darauf konzentrieren kann.

Das solltest du ihr anbieten!!

....und ja..wenn sie lamentiert..es wäre doch nur von dir zu ihrem Guten gemeint!

Antwort
von Elli1333, 24

Ich bin auch der Meinung, dass du dir das nicht geben solltest. Du könntest so viel Spaß und Freude haben, aber lässt dich von ihr ständig runterziehen. Mach' das auf keinen Fall!

Normalerweise sage ich: "Versuch' die Beziehung noch zu retten", aber hier ist die Antwort: Tu' dir das nicht mehr an.

Antwort
von hundkatzemaus12, 13

Mach schluss und breche den Kontakt ganz ab. Man macht sich dadurch nur kaputt!

Antwort
von alleskommtback, 40

Mit ihr wirst du nicht glücklich werden. Wenn jemand die Trennung ausspricht, aufgrund einfacher Dinge, meint es jemand nicht ernst mit dir. 

Antwort
von DungeonBreaker, 11

Lass sie komplett links liegen! Du machst dich nur kaputt mit ihr

Antwort
von liveili, 28

Hey,
Wenn Sie immer nur eine kurze Beziehung sucht, meint sie es nicht recht ernst.

Antwort
von SportApfel, 21

Such dir was gescheides und net so a dummes hin und her des ist doch schwachsinn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community