Frage von LW777, 64

Feuerschale - welche/s Größe/Material?

Hallo,

wir wollen uns eine Feuerschale zulegen um mit den Kindern, Freunden und Nachbarn mal ein gemütliches Lagerfeuer zu machen. Wir hätten gerne eine die nicht rostet und eine an der mindesten 10 Personen ein warmes Plätzchen finden. Nun wissen wir aber nicht welches Material wir nehmen sollen und welche Größe die Schale haben sollte, wäre super wenn ihr uns da weiterhelfen könntet.

MFG Lukas

Antwort
von Feuerwerkerei, 34

Hallo Lukas,
das Angebot an Feuerschalen erschlägt einen förmlich. Aber eine Standard-Feuerschale aus dem Baumarkt soll es ja schliesslich auch nicht sein ;-) Ich habe mich im Frühjahr auf www.die-ideale-feuerschale.de informiert und konnte mich da relativ schnell für meine Wunsch - Feuerschale begeistern (Natürlich in Absprache mit dem Frauchen). Bei uns ist es übrigens eine Schale aus Edelstahl geworden, ich hatte genug vom Anblick verrosteter "Billig-Feuerschalen" ;-)

Grüße,

DerWerker

Antwort
von Schlaubischlau1, 20

Hallo Lukas,

ich nutze seit Jahren eine Feuerschale im Garten und habe mich auch dazu schlau machen müssen. Im Nachgang habe ich die flammo Feuerschalen Fibel gefunden. Nicht weil ich mehr von der Feuerschale wissen wollte , sondern weil ich Rezeptideen suchte. Der erste Teil des Buches handelt aber gerade von alledem was ich mir damals mühsam im Netz zusammengesucht habe. Alles verständlich geschrieben und gut aufgebaut. Schau mal hier vorbei: https://www.amazon.de/dp/3000537872


Antwort
von Kefflon, 42

Material... gewöhnlicher Chrom-Stahl. Teuer, aber hält ewig. Größe für 10 Personen... naja...  schätze so etwa einen Quadratmeter. 

Antwort
von Vanelle, 38
 Feuerschale zulegen um mit den Kindern, Freunden und Nachbarn mal ein gemütliches Lagerfeuer zu machen

Bevor Du Dir über die Schale Gedanken machst, solltest Du erst einmal klären, ob und wo eine Lagerfeuer überhaupt möglich ist.

In fast allen Bundesländern ist "offenes Feuer" nicht oder nur in bestimmten Zeiträumen erlaubt (Beseitigung von Gartenabfällen), oder es muss ein kultureller Hintergrund bestehen (Osterfeuer z. B.) und dann braucht man immer noch eine Genehmigung.

Der Besuch einer Schlosserei dürfte die richtigen Ansprechpartner zu Material und Größe bieten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten