Frage von deepforces, 43

Feuermelder in Mietwohnung pflicht?

Hallo Leute,

Ich habe eine Wohnung gemietet in Hessen und beim Einzug ist mir aufgefallen, dass im gesamten Haus ( 4 Parteien) keine Feuermelder vorhanden sind. Ich dachte das wäre pflicht oder täusche ich mich da? Das Haus wurde 2010 gebaut. Ist es Vermietersache oder vom Mieter Feuermelder zu installieren?

Vielen Dank für eure Antworten.

Antwort
von anitari, 32

Rauchwarnmelder für alle Wohnungen, sind seit 01.01.2015, in Hessen Pflicht.

Zuständig ist der Eigentümer.

Antwort
von diroda, 23

Feuermelder (Druckknopf) sind keine Pflicht. Rauchmelder je nach Bundesland.  In Hessen seit 2005 mit einer Übergangspflicht für Altbauten bis 2014. Zuerst ist der Vermieter verpflichtet sie zu montieren und zu warten. Er kann die Kosten vom Mieter, im Rahmen der Nebenkosten, verlangen. Es kann billiger sein sie selbst zu besorgen und zu montieren.

Antwort
von Nikita1839, 29

Seit Jahresbeginn 2015 muss man in allen Wohnräumen einen Rauchmelder haben.
Ausnahmen bieten Küchen bis zu einer bestimmten Raumgröße und sonst empfiehlt sich dort ein Hitzemelder. Sonst geht dir das Ding bei jeder Pizza hoch.

Antwort
von kenibora, 40

Das sind keine Feuermelder sondern Rauch(warn)melder und diese sind Pflicht und vom Vermieter kostenmässig zu tragen

Antwort
von Dog79, 43

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community