Frage von Aida007, 54

Feuerfeste Einmachgläser?

Hallo Leute ^^

Ich suche seit längerem Einmachgläßer die man in den Ofen stellen kann.Ich möchte nämluch Kuchen im Glas machen.Habe schon überall gesucht...Diverse Läden&Internet aber da ist nichts... ._. Könnt ihr mir einen Link oder sagen wo ich welche kaufen kann? -Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von marit123456, 28

Jedes handelsübliche Einmachglas ist dafür geeignet.

Ich verwende sowohl Gläser mit Schraubdeckel, als auch Gläser, die mit Einmachgummi und Spange gesichert werden. Allerdings nicht für Kuchen, sondern für Sülze.

Beides ist geeignet, um im Backofen einzumachen, oder auch zu backen. Die Temperatur bei allen Rezepten ist so um die 180 °C, das halten die locker aus.

Ich kenne diese Kuchen im Glas wirklich nur als Schraubglas und als klassisches Einmachglas. Verschlossen werden sie nämlich erst, nachdem sie aus dem Ofen kommen.

Bei Chefkoch.de findest du einige Rezepte dazu.



Kommentar von Aida007 ,

Sicher?! Platzt es dann nicht? Ich kann einfach mit dem Teig in den ofen (ohne deckel) stellen und backen?

Kommentar von marit123456 ,

Ja, kannst du. Andere können das schließlich auch ^^

Kommentar von Aida007 ,

VIELEN VIELEN DANK😍

Kommentar von Aida007 ,

Ich hab nur noch 1 Frage ;) Kann ich den Backofen vorheizen oder ist es dann ein zu Plötzlicher Hitzeunterschied und ich sollte das glas lieber in den Backofen stellen wenn er kalt ist und dann den Ofen vorheizen ? 

Kommentar von marit123456 ,

Da die Gläser sich ja nicht schlagartig erwärmen und ausdehnen, zudem für hohe Temperaturen geeignet sind, wird das kein Problem sein.

Was ich meine ist, daß du deine Glaskuchen wie im Bleck backen kannst. Teig ins Glas füllen und in den vorgeheizten Backofen schieben, ausbacken und direkt verschließen.

Kommentar von Aida007 ,

Ok dankeschön :) 

Antwort
von Matzesmaus, 30

Ich kenne Einmachen im Backofen so, dass die ganz normalen Weckgläser in die Fettpfanne gestellt werden und in die Pfanne dann Wasser gefüllt wird. 

Kommentar von Aida007 ,

Ich möchte nicht "einmachen" ;) Ich möchte Kuchen im Glas machen ^^

Kommentar von Matzesmaus ,

Dafür kannst du kleine Einmachgläser nehmen, die sind dickwandig.

Antwort
von supersuni96, 24

Wozu müssen die Gläser denn feuerfest sein? Stellst du die Gläser in ein offenes Kaminfeuer?

Kommentar von Aida007 ,

Neeein :DD Ich möchte Kuchen im Glas machen ^^ 

Kommentar von supersuni96 ,

Dann brauchst du auch kein feuerfestes Glas. Dann kannst du jedes Einmachglas nehmen, das etwas dicker als ein Trinkglas ist. Der Kuchen wird ja wohl nicht auf 600 Grad erhitzt, sondern höchstens auf 170 Grad. 

Kommentar von Aida007 ,

Wirklich?! Platzt es dann nicht? :0

Kommentar von supersuni96 ,

Wieso sollte das platzen? Ein Glas platzt nur, wenn es einem PLÖTZLICHEN Hitzeunterschied ausgesetzt ist. Ein Einweckglas oder Mikrowellenglas hält aber auch das aus. Da müsste der Unterschied schon mehr als 200 Grad betragen. 

Kommentar von Aida007 ,

Vielen Dank😍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten