Feuchtigkeitssperre bei einer Gartenmauer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mach dir mal keine Sorgen.

Unter die Pappe Mörtel, über die Pappe Mörtel und fröhlich losgemauert. So leicht kippt da nichts. 

P.S. Du kannst die Pappe im Gartenbereich theoretisch auch weglassen. Das hat aber einen gravierenden Nachteil. Die Steine können Feuchtigkeit ziehen und im ungünstigsten Fall kaputt frieren. Kommt ein bißchen auf den verwendeten Stein an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung