Frage von elvis67, 70

Feuchtigkeit im Kofferraum Fiest Bj. 2001, was kann die Ursache sein?

Hallo, wenn es längere Zeit stark regnet bildet sich Wasser im Kofferraum des o.g. Fiesta. Und zwar ziemlich mittig, unterhalb des Schlosses. Wenn ich (nach längerem Regen) den Kofferraum öffne und dann wieder langsam schließe, läuft Wasser aus einer kleinen Öffnung (offenbar ein Ablauf, der bewusst dort eingebaut wurde) links vom Schloß herunter. Zuletzt habe ich mal versuchsweise außen Wasser auf das Schloß, drum herum, auf die Gummdichtung der Heckscheibe, usw. geschüttet, aber ohne Ergebnis. Offenbar dringt nur Wasser ein, wenn es wirklich längere Zeit stark regnet. Frage: hat jemand einen Tipp, woran es liegen und wie man es beheben könnte? Für Tipps: danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stertz, 49

Bei vielen Autos ist die Kabeldurchführung für Heckwischer und beheizte Heckscheibe oben an der Heckklappeninnenseite ausgeführt. Kontrollier doch mal diese Dichtung, da dringt oft Wasser ein.

Kommentar von elvis67 ,

@stertz: vielen Dank für die Antwort!

Kommentar von stertz ,

Gern geschehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten