Frage von Cookie7499, 36

Feucht werden bleibt aus?

Kann es psychische Hintergründe haben wenn man plötzlich nicht mehr Feucht wird? Zum Beispiel durch viel Stress

Antwort
von voayager, 27

Streß ist ein ausgemachter Lustkiller.


Antwort
von Digarl, 35

Ja, dass hat sogar sehr viel mit der Psyche zu tun. 

Kommentar von Cookie7499 ,

und was kann ich dagegen tun?

Kommentar von Digarl ,

Naja, die Probleme die du dahinter vermutest lösen. Sobald die Probleme, also z.B. der Stress weg sind sollte wieder alles normal funktionieren. 

Kommentar von Cookie7499 ,

naja mein Hauptproblem ist die Schule und ich weiß nicht wie ich die Angst los werden soll mein Abi nicht zu packen

Kommentar von Digarl ,

Hm, ich denke mal wenn du ein gutes Notenbild hast braucht du keine Angst zu haben. Wenn man den Unterricht und die Klausuren geschafft hat schafft man auch die Prüfungen, es sei denn man weiß nichts mehr oder ist unvorbereitet. Das ist wie mit dem Studium und dem Doktor, jemand der Studiert hat kann auch locker den Doktor machen. Der Weg bis dahin ist der schwerste, auch bei der Prüfung ;) 

Antwort
von TechnikSpezi, 36

Ja, kann es auf jeden Fall. 

Antwort
von Pexel, 34

Da kann vieles ne Rolle spielen dein Alter...
Wie lange denn schon nicht mehr?

Kommentar von Cookie7499 ,

bis vor kurzem war es kein problem. seit ein paar Wochen und da es mir zurzeit psychisch nicht sonderlich gut geht dachte ich mir das es daran liegen könnte

Kommentar von Pexel ,

kann gut sein, aber ich bin da kein ausgebildeter Experte. Ich hoffe mal für dich das alles wieder gut wird

Kommentar von Cookie7499 ,

danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten