Fettzellen verreisen um schlanker zu werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein das klappt so nicht. Beim "Vereisen" wird die haut durch die kälte "verbrannt" bzw. sollen die Fettpolster dadurch "verbrennen". Alles schön und gut bringt aber nicht viel. Wenns nämlich so einfach wäre dann gäbe es ja keine "dicken" Leute mehr ;) 

Das einzige was nach wie vor hilft (inwiefern man überhaupt abnehmen muss was man nicht beurteilen kann ohne wenigstens alter, größe und gewicht zu kennen) ist sich gesund und ausgewogen zu ernähren und regelmäßig zu bewegen. Davon aber ganz abgesehen das man nicht geziehlt abnehmen kann ;) Der körper sucht sich das schon selbst aus wo er meint Fett verlieren zu müssen und das ist nicht zwingend an den Stellen wo man es gerne hätte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das geht natürlich nicht aber übrigens ist die Art der Fettzellen das Problem bei Adipositas = Fettleibigkeit.

 Im Nachteil sind eh Menschen mit einem Überhang an weißen Fettzellen, diese lassen sich kaum abbauen. Viel günstiger sieht das bei braunen oder beigen Fettzellen aus.Es ist so, dass das so genannte Vasodilator-Stimulated Phosphoprotein (VASP) in dem Signalweg eine wichtige Rolle spielt und zwar als Schalter, der die Bildung brauner und beiger Fettzellen bremst.

 Zur Zeit laufen da Versuche mit einem Mittel, das den ewigen Kreislauf von Zu- Und Abnehmen bedingt durch diese resistenten weißen Fettzellen stoppen kann - eine absolute medizinische Revolution, im Tierversuch bereits gelungen. Der Trick ist,dass die recht haltbaren weißen Fettzellen in leicht abbaubare braune und beige Fettzellen umgewandelt werden.

Dies gelingt, indem ein Signalschalter außer Kraft gesetzt wird.

Kann aber leider noch viele Jahre dauern, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein so geht es nicht dass sind Spezielle Geräte die die Haut ansaugen und runter kühlen um die Fettzellen zu zerstören.

Und auch der Preis für eine Behandlung ist nicht zu unterschätzen, dieser liegt bei 750 bis 1.000 Euro.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass meine Fettzellen verreisen möchten, egal wohin, schön wär es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbNachSyrien
04.05.2016, 21:29

Aber nett von ihm / ihr, dass er auch mal an die denkt !

1

Eiswürfel reichen doch nicht! Das müssen -100 Grad sein oder so... und nicht nur ein paar grad unter null!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Fettzellen einfach verreisen könnten, wäre das super. Ich würde meine sofort in Urlaub schicken.

Was Du meinst: Die Fettzellenvereisung (Kryolipolyse) wird mit speziellen Geräten gemacht und ist sehr teuer. Da wirken Elektronik und Trockeneis miteinander. Eiswürfel auf den Bauch legen hilft leider gar nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung