Frage von CheeseCake35, 72

Fettnäpfchen in den USA?

Hallo liebe Community! Ich werde bald ein Austauschjahr in den USA machen, und wollte mich ein bisschen erkundigen, habe aber so nichts gefunden. Die Kulturen hier in Deutschland und dort sind ja schon ein wenig unterschiedlich und ich wollte wissen, was es da so für Fettnäpfchen gibt, denn sowas möchte ich weitgehend vermeiden. :) Schon mal Danke für alle Antworten! LG CheeseCake35

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stufix2000, Community-Experte für USA, 28

Hi,

Die Amerikaner mögen es nicht, wenn man sie unterschwellig kritisiert. So zum Beispiel "Bei uns in Deutschland trennen wir den Müll und auf Plastik Flaschen sind 0,25€ Pfand, damit die recycelt werden, warum macht IHR das nicht so?"

Das käme nicht gut an. Auch würde ich nicht über das Recht auf Waffenbesitz diskutieren und die aktuelle Politik aussparen.

Die Menschen reden oft sehr überschwänglich. Titulieren dich als Darling, Love und Sweet Heart. Mach dir nichts daraus. Sie meinen es lieb.

Falls du in Restaurants gehst, gebe immer 15% bis 20% Trinkgeld.

Befolge die Regeln deiner Gasteltern. Sie können strenger sein, als es bei dir zu Hause wäre. Kein Alkohol,  keine  Besuche vom andern Geschlecht, etc.
Sie müssen immer wissen wo du bist, sie haben viel Verantwortung für dich.

Viel Spaß in den USA

Kommentar von stufix2000 ,

Danke für den Stern*

Antwort
von SimonG30, 20

ich habe langjährige Freunde aus den USA & da gibt es tatsächlich ein paar Diskussionsthemen, die wir bzw. ich gerne vermeide, da es bei diesen Themen gerne in Streit ausartet.

Das wäre bei meinen Leuten: alles was mit Öl / Benzinpreis / großen Autos zu tun hat, die Waffengesetze der USA & Obama-Care bzw. Sozialversicherungen

Es hängt da natürlich auch von den jeweiligen Personen & ihrer Grundeinstellung ab.

Antwort
von Dave105, 46

In den USA gibt es an sich nur wenige Fettnäpfchen. Vergleichsweise zu Deutschland gibt es viel weniger, den Patriotismus der Amerikaner ist jedoch nicht zu unterschätzen, also erstmal nicht über 9/11, Vietnam-Krieg etc. sprechen.

Antwort
von authumbla, 42

Tür zu deinem Zimmer nicht schließen, sondern leicht geöffnet lassen. Sonst wird das wird als unhöfliche Abschottung angesehen. Bei uns wird das ja als "Privatsphäre" akzeptiert.

Absolut kein Alkohol unter 18.

Antwort
von HansH41, 25
Antwort
von dielauraweber, 45

sei einfach du selbst und offen allen farben der menschen gegenüber. sei einfach du selbst, hab spaß und genieße das jahr :)

Antwort
von macqueline, 15

Vermeid Gepräche über Politik und Religion, aber das sollte man überall tun.

Antwort
von FrankFurt237, 48

Du solltest am besten nichts gegen Trump sagen... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten