Frage von ColaBoyx3, 62

Fettmasse am Bauch abnehmen und zeitig Muskelmasse im Brust und Bizeps bereich zunehmen?

Ich will gerne Meine Brustmuskel und meinen Bizeps Aufbauen aber dabei noch möglichst viel am Bauch abnehmen (ich weiß das man nicht gezielt am Bauch abnehmen kann). Mein Training sieht ungefähr in der Woche so aus: ich gehe Mittwochs und Freitags ins Fitnessstudio und trainiere meine Brust und meinen Bizeps mit verschiedenen Übungen auf Maximalgewicht. Außerdem gehe ich noch Mittwochs Freitags und Samstags Basketball spielen und ich esse seit 1 Woche keine ungesunden Fette, Süßigkeiten und Fast Food mehr und das soll auch mindestens so weiter gehen. Ich bin 1,87m und 83kg schwer. Ist das Training wie es momentan bei mir ist gut oder kann ich etwas verbessern? Ich will spätestens bis zum Sommer Schlanker werden und Sichtbar an Brust und Bizeps Muskelmasse aufgebaut haben. Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BalkanUnited09, 31

Hallo mein Lieber,

So als erstes würde ich dir viel Kardio Training empfehlen,ob es Joggen,Radfahren oder Rudern ist kannst du selber entscheiden. Damit verbrennst du deinen Fett weg und nebenbei verbesserst du deine Ausdauer.

Soweit ich es verstanden habe trainierst du nur Brust und Biceps? Also da kannst du was ändern..Falls du möchtest dass dein Arm dicker wird solltest du deinen Triceps auch trainieren weil er 2/3 des armes ausmacht..Empfehle dir einen 2-Split für den Anfang...trainiere alles..falls du hilfe benötigst stehe ich gerne zur verfügung.

LG

Kommentar von ColaBoyx3 ,

Könntest du mir vielleicht einen 2 Split aufstellen für 2-3 Monate? Ich wollte jetzt nicht übertrieben das Tier werden ich will nur sichtbaren erfolg in kurzer Zeit egal wie hart es ist (auch wenn 'in kurze Zeit' 3-4 Monate bedeuten können) und einen Ernährungsplan vielleicht? Was mir wichtig wäre sind dicke Arme Brust und ein Sixpac, da ich durch deb Sport Basketball welchenich auch nebenbei seit 5 Jahren mache schon maßig Beinmuskel aufgebaut habe meiner Meinung nach keinen Leg-Day brauche aber ich denke du kennst dich da besser aus :D

Lg 

Kommentar von BalkanUnited09 ,

Es ist kein Problem.. :)

Du solltest dich fürs Erste auf Grundübungen beziehen.. Das sind z.B Bankdrücken,Bankdrücken Schräg, Dips, Klimzüge, Kreuzheben usw. Wenn du im Internet Grundübung Fitness eingibst kannst du es dir durchlesen.

Du kannst 2 große Muskelgruppen aufteilen... 1 mal machst du Brust, Trizeps, Schulter und im anderen Tag Rücken Biceps Nacken... Bauch kannst du beim jedem Training einbauen.. Wenn du im Internet 2 split eingibst gibts viele,suche dir einen aus,hauptsache Grundübungen..

LG

Antwort
von 0815Interessent, 12

Beides auf einmal ist schon mal schwer. Um Fett abzubauen, wird ein Kaloriendefizit benötigt, damit der Körper die Fettreserven angreift. Cardio Training ist dabei sehr effektiv, um Energie zu verbrennen.

Durch das Kaloriendefizit neigt der Körper aber automatisch dazu, keine Muskeln aufzubauen, das benötigt ja auch Energie. Für den Aufbau von Muskeln wird ein Kalorienüberschuss benötigt, was aber den Fettabbau wieder verhindert.

Das gilt natürlich nicht für jede Person, je nach Metabolismus reagiert der Körper anders. Aber im Normalfall gehen Bodybuilder in 2 Schritten an ihr Ziel ran: Zuerst Masse aufbauen, dann definieren, oder auch umgekehrt.

Antwort
von zeller1989, 28

Man kann nicht speziell an einer körperstelle abnehmen.
Nur gesammt körperfett senken.

Kommentar von ColaBoyx3 ,

Hab ich doch geschrieben ... und wie kann ich das am besten ohne jetzt speziell irgendein Fitnessprogramm zu kaufen und irgendwelche teuren Sachen?

Kommentar von zeller1989 ,

cardio laufband fahrrad fahren im studio. aber was sehr sehr schnell fett verbrennt ist schwimmen, mache ich mega gerne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community