Frage von ShOpPiNgGiRL313, 31

Fettleibigkeit- Leitfrage für die 5. PK?

Ich habe mir für meine 5. PK das Thema Adipositas (Fettleibigkeit) ausgesucht und soll bis morgen einen Vorschlag für meine Leitfrage vorzeigen können. Ich möchte in die Richtung gehen, ob die Betroffenen etwas dafür können, also sozusagen "inwiefern sind von fettleibigkeit betroffene Menschen für ihren Zustand verantwortlich?". Allerdings finde ich dass das ziemlich komplex und zu allgemein klingt und suche deshalb nach eine spezielleren und besser klingenden Formulierung...

Antwort
von mrbigget94, 9

Fettleibige Menschen leiden grundsätzlich an einer Essstörung.Woher das jedoch kommt, sollte man mit einem Psychologen klären.

Oftmals ist es die Krankheit Binge Eating welches zu massiven übergewicht führt und auch keine Kontrolle über sich selbst mehr, aus welchen Gründen auch immer.

Für Menschen mit Adipositas ist jeder Tag ein Kampf mit mitmenschen. 

Das lachen und der Ekel der anderen Menschen sorgt oft für noch mehr Scharm und Trauer. 

Somit Essen sie sich auch oft glücklich, ein Teufelskreis ! 

Hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.

Ich würde das eher so Formulieren:

Welche äußerlichen Einwirkungen fördern Adipositas. 

Gründe für eine Fettleibigkeit

Adipositas und ihre Anhänger ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community