"Fettige"/Stränige Kosmetikpinsel nach der Reinigung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich gehe davon aus, dass du sie nach dem Shampoo gut im Waschbecken auswäscht. Nicht nur unter dem Fließwasser.

  So siehst du, ob noch Farb/Schmutzreste im Pinsel übrig sind.

.Dann kräftig "schütteln" so dass das Wasser sich nicht auf die Haare legt. Kannst sie auch zusätzlich vorsichtig im Handtuch abdrücken.

Im Stehen ev. trocknen lassen statt im liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung