Frage von sweetbeenie, 51

Fettige Haare verzweifel?

Hallo, ich bin langsam echt am verzweifeln. Ich wasche meine Haare extra schon morgens, nach dem waschen sind die auch schon wieder/immer noch (keine Ahnung) strähnig, Abends sind sie dann fettig und am nächsten morgen eine Katastrophe! Die letzten Wochen hab ich mich dann mit Trockenshampo durchgeschlagen, also fast jeden zweiten Tag (ich weiß dass das nicht gut ist). Regt trockenshampp das nachfetten eigentlich auch an? Naja ich weiß echt nich mehr was ich noch machen soll ich hab heute den ganzen Tag Termine kann aber so kaum raus :/ ich werde jetzt nächstes Wochenende mal versuchen meine Haare 4 Tage nicht zu wachen aber ob das was bringt, mein shampoo ist übrigens auch Silikon frei und und ich föne sie nicht und mache keine Spülung etc? Habt ihr irgendwelche tips? Ps: Ich weiß auch das diese Frage schon tausend mal gestellt wurde

Liebe Grüße:)

Antwort
von LeaSommer75, 23

Hallo,

eine meiner besten Freundinnen hatte jahrelang das selbe Problem, bis sie dann mal Natron zum Haare waschen benutzt hat. Soweit ich weiß hat sie das ganze 2 Wochen lang gemacht und jetzt fetten ihre Haare viel weniger. Ich glaube zwar, man muss das ganze immer mal wieder wiederholen, aber das ist ja kein großer Aufwand. Die Haare werden auch wirklich sauber und fangen nicht an zu riechen oder ähnliches.

Versuchs doch mal.

Liebe Grüße, Lea

Antwort
von Bgjvc, 45

Wasch deine Haare nicht so oft (alle 2-3 Tage), und ja, Trockenshampoo regt zusätzlich noch das Nachfetten (natürlich nicht am Tag danach sondern erst in den nächsten bzw kommenden Tagen) an.
Halte das für eine gute Idee mit den 4 Tagen nicht waschen, würde das aber 3-4 mal hintereinander wiederholen, damit sich deine Haare daran gewöhnen, müsste so eigentlich klappen und nach dieser 'Prozedur' einfach ca alle 2-3 Tage Haare waschen.

Antwort
von kittypower, 29

Hast du schon mal das shampoo gewechselt? Vielleicht ist deine kopfhaut gegen manche shampoos allergisch

LG kittypower

Antwort
von Berry0511, 28

Wenn du Spülung nimmst, dann nur in die Längen und Spitzen geben, oben an der Kopfhaut wirkt es sehr fettig

Antwort
von Hicexoxo, 35

Nimm eine Spülung und hör auf so oft Haare zu waschen. So trocknest du deine Kopfhaut immer mehr aus und sie versucht engegenzuwirken indem sie anfängt zu fetten.

Antwort
von wasgeht37, 51

Evtl. Blonde Strähnen färben soll helfen

Antwort
von FeeGoToCof, 35

Versuche es mal mit Teebaumöl-Shampoo.

Antwort
von Rapunzel12345, 36

Hallo sweetbeenie,

deine Haare sind wahrscheinlich so fettig weil du sie zu oft wäscht es reicht vollkommend wenn du sie nur 2-3 mal in der Woche duscht.

Antwort
von pemali, 28

Was? Keine Spülung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community