Frage von limonadenorange, 66

Fettabbau wieviel eiweiss, Kohlenhydrate und Fett?

Hallo,

bin etwas verwirrt durch die ganzen Themen die es bezüglich Fettabbau gibt.

Ich möchte Fettabbauen und dann Muskeln aufbauchen. Soweit ich es verstanden habe ist beides zusammen nur bedingt möglich.

Eckdaten.

Alter : 39 Größe: 164 cm Gewicht : 60 KG Fettanteil in Prozent : 25 % Fettanteil Ziel : 20 % Fettverteilung: Bauch, Busen, etwas an den Armen. Sonst nicht erwähnenswertes.

Brustumfang : 104 cm Unterbrustumfang : 90 cm Taillenumfang: 77 cm Hüftumfang: 93 cm

Sport: 1,5 Stunden täglich. Ausdauer und Muskelaufbau ( Fitness Studio)

Tätigkeiten täglich : 8 h schlaf, 1,5 h Sport, sitzend 4,5 , stehend 5 stunden, gehen 5 Stunden.

2-3 Liter Wasser täglich

Wieviel Kalorien, Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate muss ich zu mir nehmen um Fettabzubauen ?

Danke

Lebensmittel Inhalte und berechnen kann ich, nur wieviel von jedem, bleibt mir ein großes Rätsel.

Antwort
von Lichtpflicht, 33

Die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt die Verteilung:

30% Fett, 15% Eiweiß, 55% Kohlenhydrate.

Daran sollte man sich auch grob halten, auch wenn man abnehmen will, es sei denn man macht eine spezielle Diät, die da andere Vorschriften macht (was gesundheitlich eh nicht zu empfehlen ist).

Diese Kombination ist am gesündesten, und es gibt keine Lebensmittelgruppe, die man grundsätzlich meiden sollte, weil jede ihre jeweilige spezialisierte Funktion im Körper erfüllt.

Vermutlich verbrauchst du täglich ca. 2200 Kalorien, schwankt jedoch je nach Aktivitätslevel und persönlicher Voraussetzung (Grundumsatz), die nur beim Arzt gemessen werden kann.

Um abzunehmen solltest du weniger, aber auf keinen Fall zu wenig Kalorien zu dir nehmen, also zB täglich nur 1.800-2000. Je kleiner die Kalorien-Differenz, desto langsamer nimmst du ab aber desto unwahrscheinlicher wird der Jojo-Effekt und desto gesünder ist die Sache!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community