Frage von JuliaSunshine1, 38

Fett über Muskeln am Bauch wegkriegen?

Hallo, ich brauche Hilfe. Ich (weiblich, 15) bin sehr durchtrainiert und habe deshalb auch eine Menge an Muskeln (durch Leistungsturnen). Meine "Problemzone" ist mein Bauch. Über den ganzen Muskeln ist eine Fettschicht, die ich wegbekommen möchte für den Sommer. Ich möchte nicht unbedingt viele Muskeln aufbauen (weil ich ja schon sehr viele habe), sondern nur die Fettschicht am Bauch wegkriegen. Habe gehört Ausdauersport, wie z.B. joggen soll dabei helfen. Weiß jemand besser bescheid?

Danke und Liebe Grüße

Antwort
von martintm, 24

Ich weiß ja nicht genau dein Problem, als Mann ist das vielleicht auch ein bisschen anders.

Also, grundsätzlich ist die Sache so: Fett entsteht, wenn überschüssige Energie, durch Nahrung aufgenommen, gelagert wird. Weg kriegst du das nur, indem du weniger Energie aufnimmst, als du durch Essen und Trinken aufnimmst.

Dabei kann Ausdauersport helfen, klar. In der Zeit, in der du Sport betreibst, verbrauchst du mehr, als du beim Chillen verbrauchst. Das gilt natürlich nur, wenn du nicht gleich nach dem Sport zum Schokoriegel greifst.

Ein kg Fett sind ca 7000 Kilokalorien. Beim Ausdauersport verbrauchst du je nach Intensität 8-12 Kilokalorien pro Minute. So kannst du ausrechnen, wieviel Sport du betreiben musst.

Aber auch Muskeln sind hilfreich: Ein muskulöser Körper hat einen höheren Grundumsatz als ein schlaffer.

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten