Frage von iVeniiX, 48

Fett über der Hüfte - abtrainierbar?

Hallo Leute!

Ich gehe seit einer ganzen Weile trainieren und "abfetten", und der Oberkörper ist auch schon recht gut in Form im Vergleich zu vorher und da sieht man auch langsam Muskeln.

Aber der Bereich über der Hüfte (schwierig für mich zu erklären...) ist noch mit Fett bestückt, und das will einfach nicht weg. Wenn ich zB. eine Hose ganz normal an habe, ist genau über dem Bund Fett an den Seiten und am Bauch, was ziemlich sch aussieht. Es will aber einfach nicht weg gehen. Ich habe zudem Probleme mit der Wirbelsäule/Hohlkreuz. Kann das damit was zutun haben? Kann man dagegen etwas tun? Es sieht einfach wirklich nicht schön aus, aber es wird einfach nicht besser.

PS: Mein Vater hat das auch so ähnlich..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau, Rücken, trainieren, 7

Hallo Veni 

Auch wie ein Körperteil - hier Hüfte - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert. Wo man Fett bei Aktivitäten wie Sport abbaut hängt nie davon ab welcher Körperteil bewegt wird. Es gibt da keinen kausalen Zusammenhang.

Ich rate Dir dennoch zu straffenden sit-ups / Crunches jeden 2. Tag und einem Workout wie hier:

youtube.com/watch?v=x-ryCAdXzQg

Und Du solltest die Rückenmuskeln stärken.

    Klimmzüge. Sie trainieren den oberen Rücken.

    Kniebeugen. Sie trainieren auch den "Großen Gesäßmuskel". Musculus gluta(a)eus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Er stabilisiert den Rumpf in Kombination mit :

    Sit-ups und oder Crunches, sie stärken die Bauchmuskeln.

Es ist immer wichtig den Rumpf beidseitig zu trainieren um muskuläre Dysbalancen zu vermeiden.

Aber natürlich kann man Genetik / Knochenbau nicht betrügen. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von homeboy201, 21

Keine Übung lässt fett an bestimmten Stellen schmelzen. Du musst Körperfettgehalt senken.
Gib mal bei Youtibe ein:
HIIT-Cardio Felix Valentino
Mach diese Trainingseinheit so oft du kannst in der Woche und dann Stell noch deine Ernährung um-> keine Zuckerprodukte mehr und zuckergetränke dass heißt nur noch Wasser (still ist am besten aber mit Kohlensäure geht auch)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community