Frage von Aliciana, 24

Wie stellt man fettfreie Pfannkuchen her?

Antwort
von Pummelweib, 9

Ganz fettfrei wird nicht gehen, es sei denn du nimmst Wasser statt Milch, aber so schmecken sie dann u. U. auch.

Wenn du eine beschichtete Pfanne nimmst, dann kannst du dir das Fett sparen. 

Auch kannst du Fett einsparen, wenn du einen Öl-Sprüher nimmst (das mache ich immer) und die Pfanne nur dünn aussprühst.

Hie findest du noch Rezepte für fettarme Pfannkuchen: http://www.bing.com/search?q=fettarme%20Pfannkuchen&pc=cosp&ptag=A9B4CAB...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Grauspecht, 20

Fettfreie Pfannkuchen wüste ich jetzt nicht, da man schon immer etwas Butter in die Pfanne gibt.
Aber hier ist ein Rezept für Fettarme Pfannkuchen:
http://www.chefkoch.de/rezepte/2308671368340941/Fettarme-Pfannkuchen-ohne-Ei.htm...

Antwort
von ghasib, 24

Weniger Öl in die Pfanne und dann auf Krepp legen dann ist das meiste Fett weg.

Antwort
von peterwuschel, 21

http://www.chefkoch.de/rs/s0/fettarme+pfannkuchen/Rezepte.html

Ganz fettfrei wird das nicht ganz klappen.....

Da wären ein paar Rezepte mit weniger Fett..

VG pw

Antwort
von Lollyyy98, 11

Wenn du kein Öl in die Pfanne tust brennt der Pfannkuchen an, also nein wozu auch?

Kommentar von Lollyyy98 ,

Ich hatte mal zu wenig genommen und dann klebte alles fest und das war eine schöne Schweinerei! Trotz Tefflonpfanne!

Antwort
von Windspender, 20

ob deine pfanne da mitmacht ?

Antwort
von baddy105, 2

Hallo Aliciana,

Rezeptvorschläge zu kalorienarme Pfannkuchen süß und herzhaft  kannst du hier finden

http://www.rezepte-genuss.de/low-fat-rezepte/pfannkuchen.html

Viel Erfolg

Antwort
von AnnaLove66, 14

Also ich hab nur von 

Fettarmen pfannkuchen  gehört , aber komplett ohne fett ich weiß nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten