Frage von onyva, 59

Fett aufbauen aber Muskeln abbauen?

Hallo! Ist es möglich trotz progressiven Krafttraining Muskeln abzubauen und Fett aufzubauen? Mein DEXA Ergebnis interpretiere ich nämlich so. Magermasse wurde weniger Fettmasse ist leicht gestiegen.

Antwort
von kloogshizer, 39

Eigentlich nicht, es sei denn du hast irgendwelche Stoffwechselprobleme oder du befindest dich im Übertraining. Beides würdest du aber anhand anderer Symptome bemerken.

Vielleicht handelt es sich einfach um eine natürliche Schwankung der messung

Kommentar von onyva ,

wieso stoffwechselprobleme? Wie würde das damit zusammen hängen und wie könnt ich das bemerken?

Dexa ist ja relativ genau. Deshalb bin ich etwas verwundert. 

Kommentar von kloogshizer ,

Ich weiß nicht was Dexa ist... Wenn es sich aber um eine Prozentuale Angabe von Fett und Muskulatur handelt, dann könnte das Ergebnis so entstanden sein, dass du zwar keine Muskeln abgebaut hast, aber um so mehr Fett aufgebaut hast... damit sinkt natürlich der prozentuale Muskelanteil, auch wenn man absolut betrachtet nichts verloren hat.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport & Muskulatur, 8

Hallo!

Mein DEXA Ergebnis interpretiere ich nämlich so.

Entweder ist die Messung falsch oder die Deutung / Interpretation.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von onyva ,

hm weiß auch nicht. ich werd wohl einfach in paar Monaten wieder messen. ich bin eben verwundert weil bei mir DEXA immer irgendwas auswirft und sonst als einzige (neben Unterwassermethode) sinnvolle Methode gilt. KF-Zange ist auch ne Option aber da brauchts auch Übung. 

Kommentar von kami1a ,

Ein kenner - Auge ist immer noch optimal

Antwort
von Kimmobb, 18

Wenn du trotz Krafttrining Muskeln abbaust bist du entweder im Defizit oder du trainierst nicht richtig. Wenn du im Defizit bist, legst du kein Fett zu.

Antwort also: ist möglich. Du trainierst nicht richtig.

Alternativ: eine Störung im Hormonhaushalt. Schilddrüse oder Insulin oder so. Aber ich würde aufs Training tippen.

Kommentar von onyva ,

Also wenn ich nicht richtig trainiere, dann weiß ich auch nicht ;). hab wieder gute progression, obwohl ich schon fortgeschritten bin. habe ein hohes volumen und nun von 5 auf 4 TE pro woche (2er split) reduziert. 
ich wart einfach mal ab was sich optisch so tut und versteif mich da nicht so auf die messung. 


schilddrüsenunterfunktion hab ich. ist aber eingestellt. insulin war bei letzten blutabnahme (morgens nüchtern) niedrig. 


Kommentar von Kimmobb ,

Ich weiß nicht, wie du trainierst. Ich habe dir nur aufgezählt, an was es liegen könnte. 

Eine Möglichkeit habe ich übrigens vergessen: Fehlmessung.

Das musst du aber auch beurteilen, ob das in betracht kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community