Frage von Michelle2505, 75

Fett am Oberschenkel abnehmen, aber keine Muskeln aufbauen?

Hallo, ich habe zur Zeit ziemlich dicke Oberschenkel und das macht mich etwas unsicher. Kennt ihr vielleicht irgendwelche Wege, wie ich Fett am Oberschenkel verlieren kann? Aufjedenfall möchte ich keine Muskeln aufbauen, da die Beine sonst trotzdem dick bleiben. Ich möchte nicht unbedingt Diäte machen, aber Übungen kann ich tun.

Vielen Dank!

Antwort
von apachy, 35

Abnehmen ist hauptsächlich von der Ernährung abhängig. Um abzunehmen benötigt es ein Kaloriendefizit. Das ist zwar auch rein über Sport möglich, bedeutet aber ohne Anpassung der Ernährung für jemand der zuviel auf den Rippen hat meist ein Sportpensum von mehren Stunden täglich.

Auch kannst du dir nicht aussuchen wo du abnimmst. Die Beine trainieren bedeutet nicht, dass der Körper das Fett aus den Beinen als Energie heranzieht. Das wird i.d.R. relativ verteilt hergeholt, sprich ebenso am Gesicht, der Oberweite usw. Für den Körper ist das alles nur Energie.

Muskulöse fettfreie Beine sehen aber in keinster Form "dick" aus.

Antwort
von thenightisyoung, 41

Joggen gehen. bei allem anderen Übungen baust ja Muskeln auf deswegen hilft da nur cardio. aber ganz ehrlich, muskulöse Beine sind viel schöner als normale bzw dünne

Antwort
von Caraphernelia33, 27

Einfach abnehmen. Also weniger essen als dein Körper benötigt.

Antwort
von oslo1, 36

Ich habe gehört, das rückwärts laufen funktionieren soll. Da weiß ich aber leider nicht, ob es wirklich klappt.

Antwort
von Jonasgetfit, 20

Gezielt an speziellen Körperstellen ist leider nicht möglich und auch genetisch bedingt. Wenn du abnehmen möchtest, nimmst du an allen Körperstellen gleichmäßig ab. Wo das jetzt schneller geht ist bei jedem aber unterschiedlich.

Meistens verlieren wir Menschen aber an den Oberschenkeln und dem Bauch am schnellsten unser Fett.

Tipp: Um aber den Fettabbau speziell an den Beinen zu Beschleunigen kannst du dich an dem Hiit Training bedienen.

So geht's: Suche dir einfach einen für dich angemessene Erhöhung und Sprinte immer abwechselnd hoch und laufe dann gemütlich runter. Wiederhole das ganze dann circa 5-10 mal.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort weiterhelfen und ich wünsche dir noch viel Erfolg beim Abnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community