Frage von Stevhe3214, 65

Fett abnehmen Muskeln behalten?

Guten Tag liebe Community,

ich habe folgendes Problem ich habe jetzt in dem vergangenen Jahr gut an Muskelatur aufgebaut doch habe ich das Problem das ich auch Fett, besonders am unteren Bauch, dazu bekommen habe. Meine Frage ist, wenn ich jetzt meine kcal runterschraube damit ich ein kcal defizit habe aber kontinuierlich Krafttraining weiter betreibe, geht mein Körper dann an die Fettreserven für die fehlende Energie oder doch an die Muskeln?

Mir wurde mal gesagt das mein Körper sich das dann von meinen Fettreserven holt, da ich meine Muskeln ja oft stark strapaziere.

LG

Antwort
von MarinusWillet, 27

Leute die eine exzellent definierte Muskulatur haben, sind meist auf einer lowcarb-, Eiweiß-, anabolen oder ketogenen Diät. Damit schwindet das Fett und die Muskeln bleiben erhalten bzw. bauen sich weiter auf.

Aber hier muss man echt vorsichtig sein mit dem Training. Gerade am Anfang fühlt man sich megaschwach und wer dann auch noch hart trainiert, kann zusammenbrechen.

Ist eine radikale Diät die große Willenskraft verlangt, aber extrem effektiv ist.

Viel Spaß dabei :)

Antwort
von Coolplayerking, 28

Auch an die Msukulatur. Die Kunst/Schwierigkeit darin, ist sich so zu ernähren, dass man möglichst viel Fett abbaut und einen möglichst geringen Muskelverlust dabei generiert. Du wirst aber kein Fett verlieren können, ohne dabei auch Muskeln abzubauen. Du siehst aber trotzdem "krasser" aus, wenn du einen geringeren Fettanteil hast und ein Bisschen weniger Muskeln als wenn du viel Muskeln hast aber auch dementsprechend mehr Fett.

Antwort
von Baltion, 40

Fett abbauen Kcal defiziet, wenn du welche aufbauen willst solltest du einen leichten überschuss haben, willst du diese halten regelmäßig trainieren und richtig ernähren, bloß nicht zu viel Hungern bzw. zu wenig essen da es sonst sein kann das dein Körper auf die Proteine in deinen Muskeln zurückgreift.

Antwort
von Healzlolrofl, 43

Mach einfach bei jeder Trainingseinheit 45 Minuten Crosstrainer / Laufband im HIIT Verfahren.

Kommentar von Stevhe3214 ,

Und die kcal zahl beibehalten? ( Bin 19Jahre 81kg und 181cm, ca 3000kcal pro tag)

Kommentar von Healzlolrofl ,

3k kcal an Trainingstagen ist OK. Schau halt das du an den non-traindays ein bisschen weniger, circa 2,300 zu dir nimmst.

Ich bin 1,82, 98kg und 28 Jahre. Bis jetzt über den Winter (Massephase) lag ich bei 6000 kcal. Nun schraube ich bald runter auf die Hälfte und es fängt die Defi-Phase an. Denke das ich dann 10kg verlieren werde.

Kommentar von Stevhe3214 ,

Ok danke, hoffe es hilft. Noch eine frage zu den 45min Ausdauer nach der Trainingseinheit , sollte ich dann mein Shake besser vor dem Laufen oder wie gehabt danach einnehmen?

Kommentar von Healzlolrofl ,

Wichtig ist - 45 Minuten HIIT Training. Lies dich dort mal ein. Normales Laufen bringt einem kaum etwas.

Ich mache es so: circa eine Stunde vor dem Training Hühnchen mit Reis essen, nach dem Training einen Shake.

PS: Ich mache das Ausdauertraining zum aufwärmen, sprich vor dem Gewichte stämmen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community