Frage von Rokto1527, 27

Fett Abbauen mit Diät und Sixpack in einem Jahr?

Hey Leute, Ich bin 15 Jahre alt, 176 cm groß und ca 90. Viel von dem gewicht kommt von Muskeln aber den Anteil an Fett, Insbesondere den um die hüfte und unteren bauchbereich kriege ich nicht weg. Ansonsten habe ich eine Normale Figur. Ich brauche eure Hilfe um mir einen vernünftigen Ernährungsplan zu erstellen, mit geregelten sachen wie abends keine Kohlenhydrahte oder so. Training kriege ich hin, wehre aber trotzdem super wenn ihr mir ein paar übungen schreiben könntet:). Ich besuche leider kein Fitnessstudio also müssten es Übungen sein die man mit dem eigenen gewicht machen kann. Der sixpack ist eigentlich nebensache. Das wichtigste ist das ich Fett verlieren und wieder normales gewicht habe für meine Größe. Danke im Voraus Für alle Antworten:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DeineHelferin, 6

Ich habe eine Freundin, die mit einer Kohlenhydrat-Diät gut und schnell abgenommen hat. Bei dieser Diät darfst du so viel essen, wie du immer isst, nur dass du die Produkte, die viele Kohlenhydrate enthalten versuchst zu vermeiden. Viele Kohlenhydrate haben z.B. Kartoffeln, Weißbrot, Nudeln, Reis, usw. Wenn du das alles weglässt, nimmst du ab. Um Muskeln aufzubauen könntest du ins Fitnessstudio gehen und dir von einem Trainer einen Trainingsplan geben lassen und dich bei ihm beraten lassen. Wünsche dir noch viel Erfolg dabei LG :)

Kommentar von DeineHelferin ,

Danke für den Stern!😉

Antwort
von agentharibo, 13

Wie wäre es wenn Du einmal über deine Ernährung nachdenkst.

Am besten erst zum Arzt und dann zur Ernährungsberatung.

Manchmal können Stoffwechselerkrankungen die Ursache sein.

Der Mensch ist ein Individium und es gibt daher keine allgemeingültige Regel.

Kommentar von Rokto1527 ,

Kann ich zu meinem artzt gehen und ihn nach meiner ernährung fragen??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community