Frage von sterlingsen, 107

Fetisch, bitte helfen ?

Hallo liebe Community

Ich habe seit langer Zeit einen Fetisch für Daunenjacken. Dabei geht es darum die Daunenjacke falsch rum zu tragen und hinten verschlossen zu bekommen. Am Ende wird die Kapuze übers Gesicht gezogen. Natürlich ist das in einem Rahmen von 3-5 Minuten damit ich nicht ersticke. Den besonderen Kick gibt es wenn ich darin noch gefesselt bin.

Meine Frage: Ist das normal? Und wie kann ich damit leben? Das Problem ist, dass viele Menschen die davon wissen sich über mich lustig machen. Hat jemand eine Ahnung wie man damit umgehen kann oder was man dagegen machen kann?

Antwort
von XxApocxX, 43

So selten ist dieser Fetisch nicht . Hab schon den einen oder andere Jacke gesehen. Sei es aus dem Sport bereich oder Fetisch. Was man dagegen machen kann hm.... wenig.

Es ist wie mit Essen manche lieben Schimmelkäse andere hassen ihn. Seine Vorlieben sollte man nur nicht so offen herausposaunen.

Auf die schnelle hab ich eine flickr Seite aufgetan wo viele Jacken und Hauben zu sehen sind in den man nicht erstickt.

https://www.flickr.com/photos/reflection2de/15764284885


Antwort
von LeCux, 62

Lass dich beraten! 08001110111

Antwort
von InternetRambo99, 50

solange du das nicht öffentlich machst und allein oder mit einem partner der das auch will ist das doch kein problem ^^ ich glaube es gibt schlimmeres auch wenn das schon echt lustig sich anhört ( nicht böse gemeint ^^ ) nur mit diesem ''damit ich nicht ersticke'' ist sehr gefährlich. in der usa gibt es auch so einen trend-fetisch mit sich selber am hals wirgen und jedes jahr sterben da hunderte oder tausende menschen ( weis net mehr genau ). also pass auf :)

^^ so, gruß :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community