Frage von eckadstone, 58

Festplattenreciever mit den Raspberry PI?

Hi, ich habe mir vor nen Monat einen Raspberry Pi gekauft. Nun möchte ich so ne Art Festplattenreciever bauen. Nen Reciever, Festplatte und nen usb video grabber hab ich schon. Jetzt brauche ich nur noch einen Treiber für den grabber. Weiss jemand, wo ich den her kriege? (Ich habe den csl-Video-Grabber)

Antwort
von Retch, 58

Auf der CSL Treiber seite gibts für jedes Produkt von denen passende Treiber.

Kommentar von eckadstone ,

Gibts die auch für linux?

Kommentar von bmke2012 ,

Nee! Bei CSL gibt es nur Treiber für Windows, so wie bei den meisten Herstellern.

Erschwerend für Dich ist, dass der Treiber für den Raspberry und Linux verfügbar sein muss.

Die einfachste Lösung ist den Grabber anzudocken und im Terminal mal ein "dmesg" aufzuzrufen. Da wird angezeigt welche Hardware erkannt wurde und ob der Treiber bereits vorhanden ist und geladen wurde.

Seit Kernel 3.x werden die bekannten und funktionierenden freien Video4Linux-Module/Treiber bereits mitgeliefert. Wenn da nichts geladen wurde, sieht es extrem schlecht aus!

Welche Hardware unterstützt wird, kannst Du hier nachschauen:

http://www.linuxtv.org/wiki/index.php/Hardware\_Device\_Information

Kommentar von Retch ,

Also bei meinem WLAN Stick waren Linux Treiber dabei. Ich schau mal schnell nach.

Kommentar von Retch ,

Beim Video Grabber ist wirklich keiner für Linux dabei. https://ftp.csl-computer.com/pub/drivers/videograbber/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community