Festplattenkapazität nach Windows Neuaufsetzung verringert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo CrayzConJonas,

Könntest du, bitte, die Datenträgerverwaltung öffnen und dann hier ein Screenshot davon posten. Die Datenträgerverwaltung könntest du öffnen indem du auf den Startbutton klickst und ins Suchfeld Partition oder Formatieren eingibst. Dann, unter Systemsteuerung, wird als Link die Option “Festplattenpartitionen erstellen oder formatieren” angeboten. Ein Klick darauf öffnet die Datenträgerverwaltung. Hier noch eine Anleitung dafür: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/
Wenn es mehrere Partitionen gibt, die du nicht brauchst, können diese gelöscht werden oder du könntest ihre Größen ändern. Das erfolgt mit einem Rechtsklick auf der entsprechenden Partition. Es ist immer empfehlenswert, deine Daten zuerst gesichert zu haben und erst dann Änderungen der Partitionsgrößen vorzunehmen.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Windows gibt es ein Tool "Festplatten Partitionen erstellen und formatieren" dort kannst du dein aktuelles C:\\ mit hoher wahrscheinlichkeit vergrössern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso ist das passiert und wie kann ich das rückgängig machen?

Was genau meinst du damit? Du schreibst was seiner Zeit Win 7 gemacht hat, aber was genau hat denn jetzt Win 10 gemacht??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?