Frage von benzi007, 167

Festplattendienstprogramm öffnet sich nicht bei Cmd+r?

...sondern es öffnet sich die Internetwiederherstellung. Auf der Apple-Seite steht, dass dies der Fall ist wenn mit dem Startlaufwerk ein Problem auftritt. Welches kann es sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lupulus, Community-Experte für Apple & Mac, 138

Das Problem könnte sein, dass die Wiederherstellungspartition beschädigt oder nicht vorhanden ist. Letzteres meist nur nach einem Festplattentausch.

Versuch mal einen Start mit Drücken der ALT Taste (statt CMD und R).

Kommentar von benzi007 ,

Der Festplattentausch wars :) Danke! 

Antwort
von Beinhorn, 113

Ist ganz normal. Das Festplattendienstprogramm würde sich bei dieser Tastenkombi sowieso nicht öffnen. Eher die OS X-Wiederherstellung. Hier die Startbefehle:

https://support.apple.com/de-de/HT201255


Antwort
von Karaseck, 97

Was geschieht, wenn Du es über die Einstellungen öffnest?

Kommentar von benzi007 ,

Öffnet sich ganz normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten