Frage von Programmmagic, 50

Festplatte wird nicht vom PC erkannt?

Guten Tag, mein PC besitzt eine SD-Karte, sowie eine Festplatte. Alle beide haben gut funktioniert. Ich wollte wieder einmal den PC zurücksetzen damit er wieder schneller läuft. Habe also alle Dateien auf der Festplatte gesichert. Habe die anschließend ausgesteckt und den PC zurückgesetzt. Anschließend habe ich die Festplatte wieder angeschlossen und der PC erkennt Sie nicht.

Wo liegt das Problem, kann mir wer bitte helfen?

Liebe Grüße Jonas

Antwort
von Wynand14, 41

Meinst du SSD? Und das Betriebssystem ist auf einer internen Platte (der SSD) und dir Harddisk ist nur per USB? Oder ist die HDD auch an nem internen (SATA-)Anschluss?

Mehr Infos wären super!

Antwort
von DorianWD, Business, 38

Hallo Programmmagic,

Wenn dein Betriebssystem auf die SSD installiert ist, dann vermute ich, dass die HDD nicht mehr erkannt wird. Wenn dies der Fall ist, dann könntest du zuerst überprüfen, ob die HD in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird. Um diese zu öffnen könntest du die Windows-Taste drücken, dann Systemsteuerung öffnen, dann Verwaltung, Computerverwaltung und da unter Datenspeicher findest du die Datenträgerverwaltung. Könntest du, bitte, ein Screenshot davon hier hochladen. Wird die HDD da nicht angezeigt, dann versuche diese mit einem anderen Kabel und an anderen USB-Port anzuschliessen und melde dich, bitte, mit den Ergebnissen hier. 

lg

Antwort
von Programmmagic, 35

Ja die SSD dort ist das Betriebsystem drauf und die Festplatte ist intern.

Sry kenn mich mit Hardware nicht so aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten