Frage von Bigtastyking, 29

Festplatte wird nicht mehr erkannt, was machen?

Hallo!

Als ich Guild Wars 2 gespielt habe und der Bildschirm gerade für einen Instanzwechsel ladete, hatte ich das Gefühl, dass mein Computer sich aufgehangen hat, also hab ich ihn durch manuellem Knopfdrücken ausgeschaltet. Als ich dann am nächsten Tag ihn wieder anschalten wollte, kam die Meldung "a disc read error occured, press alt + control + delete to restart". Das Neustarten hat natürlich in dem Moment nichts gebracht. Als ich es später nochmal versucht habe, fuhr er zwar hoch, war aber mega langsam und Programme wie zb. Chrome wollten gar nicht gestartet werden. verschiedene reparierungsprogramme von windows oder windoes neu installieren haben nicht geklappt, immer hieß es, dass es ein problem mit der Festplatte gäbe. Ich weiß nicht mehr was ich tun kann. Datenrettung kostet nicht wenig, bevor ich das in Erwägung ziehe will ich noch alles ausprobiert haben. Was kann ich also noch tun?

Danke im voraus

Antwort
von eumel123321, 29
  • probiere es mit einem Windows Wiederherstellungspunkt
  • wenn kein Erfolg geh auf die Herstellerseite von deiner Festplatte und such nach einem Analyse Programm, solche werden oft angeboten
  • falls dies nichts hilft solltest du deine Dateien, auf einer anderen Platte sichern und auf deiner "kaputten" Windows versuchen neu zu installieren, falls dieses wieder anständig läuft kannst du deine Daten wieder zurückkopieren
  • wenn dies alles nicht funktioniert hat würde ich schauen, ob auf der Platte noch Garantie drauf ist, falls ja musst du dich beim Hersteller Support melden und schauen, dass du eine neue bekommst
  • achja und als letzte Möglichkeit natürlich eine neue Festplatte kaufen
Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Hardware, 19

Wenn dir an den Daten auf deiner alten Festplatte noch was liegt, dann hör auf, daran rumzubasteln und beschaff dir unverzüglich eine neue.

Die Platte hat physische Sektorfehler und früher oder später wird sie gar nicht mehr lesbar sein. Wenn du noch länger damit rumexperimentierst, dann früher als dir lieb ist.

Antwort
von mnlwrnr, 22

Probiere mal folgendes:

Lade dir mal die Ultimate Boot CD herunter. Auf dieser bootfähigen CD sind zahlreiche Festplatten-Tools (Reparatur, Diagnose, Test und Sicherung) drauf. Hier der Download:

http://www.ultimatebootcd.com/

Oder die Festplatte ausbauen, in einen anderen Computer einbauen und dort testen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community