Frage von Directionerrrr, 60

Festplatte viel weniger Speicher als angegeben?

Hallo, ich habe mir vor kurzem ein neues Notebook gekauft. Die Festplatte sollte laut Angaben 1TB groß sein. Ich weiß, das der Speicher auf dem Laptop immer etwas weniger angezeigt wird, als angegeben, jedoch zeigt mir mein Notebook gerade mal etwas mehr als 500GB Speicherplatz an, also fastdie Hälfte! Sollte ich da mal nachfragen wo ich es gekauft habe oder habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Schon mal danke für eure Antworten

Antwort
von henzy71, 38

Ohne dein Notebook gesehen zu haben stelle ich mal 'ne Ferndiagnose und hoffe, dass sie zutrifft.....

Das Notebook, welches du gekauft hast, hat vom Laden her ein Betriebssystem vorinstalliert.

Dann sind Partitionen angelegt und versteckt, die nur dazu da sind, im Fall einer Panne eine Wiederherstellung zu ermöglichen. Wenn du windows 10 hast, solltest du den Microsoft-account abbestellen (windows 10 läuft wunderbar mit lokalem Account - Microsoft-Account tut nicht Not, auch wenn Microsoft dich belügt und meint um die Leistung voll ausschöpfen zu können bräuchte man das) dann die gesamten Partitionen platt machen und alles neu installieren und dann bei der Installation nicht die Standard-Einstellung wählen sondern "Benutzerdefiniert" denn dann siehst du mal, was du alles unwissentlich an Microsoft übermittelst - die NSA sind Waisenknaben dagegen!!

Gruß

Henzy

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 28

Ich denke, dass die Festplatte auf mehrere dh. mindestens 2 Partitionen aufgeteilt worden ist.  -  Schau doch mal in der Datenträgerverwaltung nach (Such-Eingabe: Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung). Ändere dort jedoch nichts!

Antwort
von BreezeBingo, 13

Ich habe leider kein Laptop, aber bei meinem PC war es so ähnlich. Mit 1TB Festplatte, aber nur 800GB verfügbar. Das liegt allerdings am Betriebssystem. Ich weiß zwar nicht, wie (höchstwahrscheinlich) Windows 500GB verbraucht, aber ok.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. 

Antwort
von NeoExacun, 37

1. Wenn die Festplatte mit 1TB verkauft wird, werden dir grundsätzlich nur etwa 931GB angezeigt. Das hängt damit zusammen, dass Festplattenhersteller und das Betriebssystem unterschiedlich rechnen. Die Hersteller rechnen mit 10er-Potenzen, das Betriebssystem mit 2er-Potenzen.

2. Du hast vermutlich mehrere Partitionen. Diese teilen sich natürlich den Platz auf der Festplatte.

Antwort
von muelli21, 38

verfügbare 500gb oder 500gb insgesamt? wenn insgesamt dann würde ich mal bei deinem händler anfragen, was da schiefgelaufen ist.

Kommentar von henzy71 ,

"schiefgelaufen" gar nichts. Der Händler hat ein BS installiert und Partitionen angelegt und versteckt, die nur der Wiederherstellung dienen.

Kommentar von muelli21 ,

aber 500gig ?

Antwort
von Dog79, 46

Kann es sein das deine Festplatte 2 Partitionen hat?

Kommentar von Directionerrrr ,

ich hab nicht so viel Ahnung von sowas aber auf jedemfall sind bei Laufwerke einmal OS (C:) mit 371GB und DATA(D:) mit 558GB. Sind das die Partitionen? Das wären ja dann 929GB also würde passen wenn du das damit meinst

Kommentar von NeoExacun ,

Ja, genau so ist das. Die beiden Partitionen teilen sich die Festplatte.

Kommentar von Directionerrrr ,

Okay dankeschön. Ich hätte da noch eine Frage weißt du vielleicht auch auf welche Partition Spiele und Apps gespeichert werden?

Kommentar von NeoExacun ,

Von alleine aus immer auf C:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community