Frage von LostSoul071, 112

Festplatte unleserlich machen?

Hey.

Ich wollte einen PC wegwerfen, aber die Festplatte hängt noch dran. Auch wenn diese sowieso defekt ist, sind noch die alten Daten drauf. Ich konnte die HD nicht mehr löschen.
Es wäre wohl dennoch besser diese unleserlich zu machen, da man nie wissen kann..

Aber wie mache ich die umleserlich?

Antwort
von Mikromenzer, 70

Baue sie auseinander und zerkratze sie

Antwort
von Remmelken, 64

Am einfachsten ist es die Platte mechanisch zu zerstören. Einige Löcher sind recht leicht hinein gebohrt. Du kannst auch das Gehäuse öffnen und die Platten verkratzen, verbiegen, zerbrechen oder durchlöchern.

Antwort
von rofelcoppter, 50

Aufmachen die scheiben rausnehmen unnd die iegendwie kaputmachen

Antwort
von vejaymike, 24

Schraube die alte Festplatte auf und zerhämmere die Platte schön in kleine Stücke. Alles andere bringt nichts!

Antwort
von coolboy153, 52

Disk zerkratzen, mit nem Hammer drauf hauen, also einfach physisch zerstören

Antwort
von suziesext04, 32

hi Lostsoul - die CIA und meine Mom ziehen nen sehr starken Magneten drüber. Das verhindert, dass man im Labor Datenfragmente über die Restmagnetisierung aufspüren könnte.

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 47

Wie wäre es die Platine runterzuschrauben, das gehäuse zu zerlegen und dann mit dem Hammer draufzuhauen?

Antwort
von Sparkobbable, 35

Nimm ne Bohrmaschine und Bohr einmal durch. Oder wo wir gerade sowieso Silvester haben Binde die hdd an ne kräftige Rakete und schiess sie hoch

Antwort
von egla666, 41

Ok also du nimmst deine Festplatte und gehst irgendwo freien wo du genug Platz hast. Dann nimmst du einen Hammer und zerstörst es.

Kommentar von LostSoul071 ,

Huch.. nen scherzbeitrag.   Mit solchen Antworten habe ich gerechnet.. das wäre ja ziemlich unprofessionell. Geht das auch mit Köpfen, damit man Gedanken wieder löschen kann?

Antwort
von mitsch12, 53

Oder wenn etwas rustikales was für dich ist. Einmal mit der Axt reinhauen. :D

Kommentar von LostSoul071 ,

Also doch den Hammer nehmen.. ich dachte es gäbe was professionelles das man dagegen unternehmen könnte.. an den Hammer habe ich natürlich auch gedacht, wollte aber noch bessere Optionen :)

Kommentar von mitsch12 ,

Die großen Software Unternehmen rammen einen Eisen Kern durch die Festplatte. ^^ Also aufschrauben und zerkratzten klingt gut und mit einem Hammer sollte es auch gehen. Axt wäre halt eine nummer sicherer. :D

Antwort
von Annrobot97, 34

Ich meine es gibt auch Programme für sowas :o

..wie hier direkt alle vom Hammer reden xD

Kommentar von LostSoul071 ,

Ja das dachte ich auch, mit dem Hammer lag die Lösung auf der Hand, aber ich wollte es raffinierter. :)

Das Problem beim PC war, das man den zwar starten konnte, aber nach ca. 15 Sekunden der von alleine wieder runtergefahren ist, wieso auch immer. Man hatte nicht mal die Zeit ein Programm zu starten.

Kommentar von Annrobot97 ,

Kannst du sie nicht einem Freund geben der das für dich erledigt? :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten