Festplatte startet nicht richtig!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Platine sollte, auch wenn es der gleiche Typ der Festplatte ist, aus einem relativ zeitnahen Produktionsdatum sein, wie die beschädigte Festplatte. Wenn es einen Kurzschluss gab, woher weiß du, dass der Schreib- Lesekopf nicht auch beschädigt sind. 

Wird die Platte im BIOS erkannt? Wenn ja, dann boote einfach mit eine Ubuntu Live CD und guck, ob die Daten sichtbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamingHamster
23.04.2016, 16:04

Ich habe Profis in meinem verwantenkreis, wir waren zu besuch bei ihnen, die wohnen aber weit weg, und dort hat er gesagt das es die platine ist die kaputt ist

0

wieviel geld willst du ausgeben, um deine daten zu retten? wie wichtig sind sie?

das hört sich unbedingt so an, dass es ein fall für die profis ist. aber das ist leider sehr teuer, weil aufwändig.

versuch erst mal, mit der "notfall-dvd" von einer der großen fachzeitschriften dir zugriff auf die platte zu verschaffen. boote von diesem notfall-medium oder schließe sie mit einem externen gehäuse oder einem adapter an einen rechner an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamingHamster
23.04.2016, 16:02

Ich will es alleine versuchen, aber ist das so schwer? Ich meine kann ich nicht einfach win10 auf den stick tun und dann booten?

0